Chillblast Fusion Photo OC IV Rezension

Chillblast Fusion Photo OC IV Rezension

Die Debüt -Maschine von Chillblast x79 hat ein ziemliches Gewicht der Erwartungen auf die Schultern: Die vorherigen Fusionsfoto -OC -Systeme des Unternehmens haben alle in unseren Laborstests ausgezeichnet, und dies ist die erste Maschine, die mit einem der neuesten I7 -Chips von Intel im Schlepptau ankommt.

Der i7-3930k ist einen Schritt nach unten von der Extreme Edition i7-3960x, aber es hat dennoch eine beneidenswerte Spezifikation: a 3.2GHz -Aktiengeschwindigkeit, die bis zu 3 fährt.8 GHz während des Turbo -Boosts, sechs Kerne, die zwölf gleichzeitige Fäden und 12 MB L3 -Cache behandeln.

Chillblast hat seine übliche Magie auf dem Chip bearbeitet und den i7-3930k zu einem Augenheiligen 4 übertaktet.7GHz. Im Moment und weil keine Systeme, die die i7-3960x anprallen. Seine Benchmark -Punktzahl von 1.39 ist das Beste, was wir je gesehen haben, und seine 1 -Punkte -Punktzahl.52 und 1.56 In den Medien und Multitasking -Komponenten unserer realen Benchmarks sind erstaunlich.

Es ist noch beeindruckender, wenn der Chillblast gegen Rivalen angerichtet ist. Unsere A-Liste begeisterte Maschine, die £ 4.488 Inc Vat Scan 3xs Carbon, leitete auch seinen Core i7-Chip bei 4.7GHz, aber vor allem ist es ein älterer Core i7-2600k und es hat „nur“ 1 erzielt 1.16 In den gleichen Tests.

Mit einem Großteil des Budgets, das dem Prozessor übergeben wird, sind die Grafiken weniger beeindruckend, jedoch. Die Geforce GTX 560 TI von NVIDIA ist eine anständige Karte, aber die Punktzahl von 41 fps in unserem 1.920 x 1.080 Crysis -Test kann nicht mit den Art von Bildraten übereinstimmen, die wir auf billigeren Systemen gesehen haben. Der 1,199 £ Chillblast Fusion Blitz enthielt einen AMD Radeon HD 6970, der im selben Test 53 fps erzielte. Es lohnt sich jedoch, zu berücksichtigen, dass Chillblast die Verbraucherkarte durch einen professionellen nvidia quadro 600 ohne zusätzliche Kosten ersetzen wird.

Windows 7 Home Premium 64 -Bit findet ein Zuhause auf einem 120 -GB -Corsair Force 3 SSD, und zwei 1 -TB -Samsung -Spinpoint F3 -Festplatten sind in einem verspiegelten RAID1 -Array angeordnet - ideal für die Sicherstellung von Fotos und andere Arbeit. Es gibt auch einen Blu-ray-Schriftsteller und 16 GB RAM, der auf ein absurdes 64-GB-Maximum aktualisiert werden kann.

Das Corsair -Carbide 400R -Chassis sieht aus wie viele seiner Konkurrenten, mit schwarzem Metall und Maschen, das großzügig gespritzt ist, aber wir sind ein wenig enttäuscht, dass ein so starkes, teures System in einem Fall mit mittlerer Verarbeitungsqualität eingebaut wurde. Die abfallten Seitenpaneele biegen beim Schieben unbehaglich, und es gibt mehr, als wir es auch in den verspäteten Bereichen wünschen.

Garantie

Garantie1 Jahr zurück zur Basis zurückkehren

Grundlegende Spezifikationen

Gesamtfestplattenkapazität1.120 GB
RAM -Kapazität16.00 GB

Prozessor

CPU -FamilieIntel Core i7
CPU -Nennfrequenz3.20GHz
CPU übertaktete die Frequenz4.70 GHz
ProzessorbuchseLGA 2011
HSF (Heizküste-Fan)Corsair H100

Hauptplatine

HauptplatineAsus Sabertooth x79
Motherboard -ChipsatzIntel x79
Herkömmliche PCI -Slots frei1
Herkömmliche PCI -Slots insgesamt1
PCI-e x16 Slots frei2
PCI-E X16-Slots Gesamt3
PCi-e x8 Slots kostenlos0
PCI-E x8-Slots Gesamt0
PCi-e x4 Slots kostenlos0
PCI-E X4-Slots Gesamt0
PCi-e x1 Slots kostenlos1
PCI-E X1-Slots Gesamt1
Interne SATA -Anschlüsse8
Drahtungadaptergeschwindigkeit1.000 Mbits/Sek

Speicher

SpeichertypDDR3
Speicherhöhlen frei4
Speicherhöhle insgesamt8

Grafikkarte

GrafikkarteNvidia Geforce GTX 560 Ti
Mehrere SLI/Crossfire -Karten?NEIN
3D -LeistungseinstellungMittel
Grafik -ChipsatzNvidia Geforce GTX 560 Ti
Grafikkarte RAM1.00 GB
DVI-I-Ausgänge2
HDMI -Ausgänge1
VGA (D-Sub) Ausgänge0
Anzahl der Grafikkarten1

Festplatte

FestplatteCorsair Force 3 SSD
Kapazität120 GB
Festplatte nutzbare Kapazität111GB
Interne FestplattenschnittstelleSATA/600
Festplatte 2 machen und modellierenSamsung Spinpoint F3
Festplatte 2 Nominalkapazität1.000 GB
Festplatte 2 Formatierte Kapazität931
Festplatte 2 Spindelgeschwindigkeit7.200 U / min
Festplatte 2 Cache -Größe64 MB
Festplatte 3 machen und modellierenSamsung Spinpoint F3
Festplatte 3 Nominalkapazität1.000 GB

Fährt

Optische Disc -TechnologieBlu-ray-Schriftsteller

Zusätzliche Peripheriegeräte

SoundkarteRealtek HD Audio

Fall

ChassisCORSAIR CARBID 400R
FallformatVoller Turm
Maße201 x 531 x 498 mm (WDH)

Kostenlose Antriebsschächte

Kostenlose Frontplatte 5.25 -Zoll -Buchten2

Heckanschlüsse

USB -Anschlüsse (nachgelagerte)8
Esata -Ports2
PS/2 -MausanschlussJa
Elektrische S/PDIF -Audioanschlüsse0
Optische S/PDIF -Audioausgangsanschlüsse1
ModemNEIN
3.5mm Audio -Buchsen6

Front -Ports

Vorderseite USB -Anschlüsse4
Vorderseite SpeicherkartenleserJa

Betriebssystem und Software

OS -FamilieWindows 7

Lärm und Leistung

Leerlaufstromverbrauch208W
Spitzenkraftverbrauch679W

Leistungstests

3D -Leistung (Crysis) niedrige Einstellungen135fps
3D -LeistungseinstellungMittel
Insgesamt Real World Benchmark Score1.39
Reaktionsfähigkeit1.08
Medienbewertung1.52
Multitasking -Score1.56