Chromecast -Tipps und Tricks 8 Möglichkeiten, um das optimale Streaming -Dongle von Google herauszuholen

Chromecast -Tipps und Tricks 8 Möglichkeiten, um das optimale Streaming -Dongle von Google herauszuholen
  • Wie man Chromecast verwendet: Alles, was Sie wissen müssen
  • Die 20 besten Chromecast -Apps des Jahres 2016
  • Wie man die Chromecast -Leistung verbessert
  • So verwenden Sie Chromecast, um Ihren Bildschirm zu spiegeln
  • So verwenden Sie Chromecast, um Spiele zu spielen
  • So verwenden Sie Chromecast, um Audio zu streamen
  • So schalten Sie Ihre Chromecast aus
  • So streamen Sie VLC -Player auf Chromecast
  • Wie man Chromecast ohne Wi-Fi verwendet
  • So setzen Sie Ihren Chromecast zurück
  • Chromecast -Tipps und Tricks

Es ist die digitale Ära, was bedeutet. Bereits im Jahr 2013 veröffentlichte Google seine erste Version des Chromecasts und seitdem sind die Modelle mit mehr Inhalten nur besser geworden.

Zum Ansehen von Shows, Filmen, Sport und sogar Heimfilmen ist das Chromecast mit fast jedem anderen Gerät und der App zu sehen. Trotzdem gibt es mit der Set-Top-Box viele wirklich nette Funktionen.

Sie können den Chromecast für rund 29 US -Dollar kaufen und einfach installieren.99 für ein Basismodell. Sobald Sie es eingerichtet haben, können Sie einige Apps hinzufügen, es zu Ihrem Telefon kombinieren, damit Sie Ihren winzigen Bildschirm auf dem größeren Bildschirm spiegeln können, oder Sie können einfach das Streaming starten.

Abgesehen von den offensichtlichen Aufgaben werden wir in diesem Artikel die wirklich ordentlichen Dinge überprüfen, die Sie mit einem Chromecast machen können.

1. Installieren Sie Kodi

Kodi ist eine berüchtigte Software von Drittanbietern, die alle Ihre digitalen Inhalte an einem Ort beherbergt. Nicht nur für die Organisation, Kodi wird oft verwendet, um auf unzählige kostenlose Inhalte wie Filme, Shows und sogar Live -TV zugreifen zu können.

Wenn Sie ein Android -Telefon haben, können Sie Ihre Chromecast mit Kodi, der kostenlosen Streaming -App, verwenden. Mit Kodi können Sie die besten Inhalte im Web direkt zu Ihrem Fernseher streamen, und das Installieren und Einrichten der App ist eigentlich ziemlich einfach.

Wenn Sie Kodi auf Ihrem Chromecast festlegen möchten, lesen Sie hier unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung.

2. Spiele spielen

Eines der großartigen Dinge an den neueren Chromecasts ist, dass Sie tatsächlich virtuelle Spiele spielen können. Besuchen Sie den Chromecast App Store und suchen Sie nach einem Spiel, das Ihnen gefällt. Installieren Sie es und spielen Sie zum Spielen.

Egal, ob Sie Freunde haben, sich gelangweilt oder Sie möchten das Familienspielabend zurückbringen, Chromecast ist hier, um zu helfen. Mit einigen klassischen Optionen wie Monopoly und neueren wie Deer Hunter 2018 ist es wahrscheinlich, dass Sie etwas finden, das Sie genießen können.

3. Streamen Sie Ihre Musik

Sie können Ihre Chromecast als externe Lautsprecher für Ihr Gerät verwenden. Dies ist sogar noch besser, wenn Sie Surround -Sound oder ein Soundbar -Setup mit Ihrem Heimunterhaltungssystem haben. Sie können dies verwenden, um Audio zu streamen.

Unabhängig davon.

Stellen Sie beim Casting sicher, dass Sie sich auf demselben Gerät wie Ihre Chromecast befinden, da es sonst nicht funktioniert. Sobald Sie das Guss -Symbol angezeigt haben (dessen Erscheinungsbild je nach verwendeter Plattform), wählen Sie Ihr Chromecast -Gerät aus, und es wird automatisch mit dem Spielen beginnen.

4. Verwenden Sie es für Präsentationen

Die Tage der Overhead -Projektoren sind längst vorbei. Wenn Sie Lehrer sind, eine Präsentation für die Arbeit geben oder einige Heimvideos und Bilder streamen möchten, können Sie mit Chromecast können.

Sie können ein Dokument in Google Slides erstellen und dann auf das Cast -Symbol tippen, um das Dokument direkt auf einen größeren Bildschirm zu projizieren. Sie können auch eine Webseite oder Ihren gesamten Computerbildschirm an einen Fernseher geben, damit jeder sie sehen kann.

Alles, was Sie tun müssen, um Inhalte für eine Präsentation zu gründen. Wählen Sie Ihr Chromecast -Gerät aus und die Präsentation beginnt automatisch. Da das Gerät leicht, tragbar und mit den meisten Geräten kompatibel ist, ist die Präsentation ein Kinderspiel.

Auch hier müssen Sie auf allen Geräten eine Verbindung zu demselben WLAN -Netzwerk herstellen, damit dies funktioniert.

5. Verwenden Sie es mit Ihrer TV -Fernbedienung

Das Chromecast 2 ist leicht zu steuern, wenn Sie Ihr Smartphone von der Hand haben, aber was ist, wenn es woanders ist? Zum Glück hat Google es ermöglicht, den Chromecast mit Ihrer regulären Fernsehfernbedienung zu steuern.

Wenn Ihr Fernseher HDMI-CEC unterstützt, können Sie wahrscheinlich innehalten, zurückspulen und mit Ihrer vorhandenen Fernbedienung spielen. Das Feature befindet sich jedoch noch in den frühen Stadien, daher funktioniert möglicherweise nicht für jedes Fernsehmodell.

6. Ändern Sie Ihren Hintergrund

Die Chromecast bietet eine Personalisierung, sodass es möglich ist, Ihre eigenen Bilder hochzuladen und sie als Hintergrund zu verwenden. Um es einzurichten, gehen Sie einfach zur Chromecast -App und klicken Sie auf die Registerkarte Geräte und dann auf das Zahnradsymbol. Von dort aus können Sie auf Hintergrund zugreifen und die auf Ihrem Chromecast angezeigten Bilder auswählen.

Es ist möglich, Ihre Google -Fotos, Facebook und Flickr -Konto mit dem Dongle zu verknüpfen. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Schnappschüsse satt haben, können Sie Bilder aus einer Reihe anderer Kategorien auswählen, von Satellitenbildern bis Kunst.

7. Verwenden Sie es mit Google Voice

Wir haben in den letzten zehn Jahren viele neue Technologien gesehen und bieten jetzt die meisten Sprachkontrolle an. Eine der Funktionen von Chromecast ist die Möglichkeit, auf Ihren bevorzugten Inhalt zuzugreifen, indem Sie einfach ein Schlüsselwort oder eine Phrase sagen.

Mit dem Befehl „Hey Google“ oder „OK Google“ können Sie Ihren Chromecast angeben, eine bestimmte Show auf Netflix oder eine andere Anwendung zu spielen. Sie müssen Ihr Netflix -Konto mit Ihrem Chromecast verknüpfen, um dies zu tun.

Verwenden Sie die Google Home -App (verfügbar auf iOS und Android). Gehen Sie zu den Assistenteneinstellungen und vervollständigen Sie das Setup. Sobald Ihr Google -Haus abgeschlossen ist, antwortet Sie, wenn Sie den Wake -Befehl sagen.

8. Gastmodus

In diesem Artikel haben wir wiederholt erklärt, dass Chromecast mit anderen Geräten mit demselben WLAN -Netzwerk verbunden sein muss. Wenn dies einfach keine Option ist, gibt es eine Möglichkeit, das WLAN -Problem zu umgehen, und dieser Gastmodus ist.

Der Eigentümer des Geräts muss die Google Home -App verwenden und die Einstellungen besuchen. Schalten Sie die Option für den Gastmodus ein und der Gast sieht das Gerät, wenn es auf das Gusssymbol in welcher Anwendung erfolgt, in der sie verwendet werden.

Der Eigentümer wird eine Option sehen, um eine vierstellige PIN-Nummer für ein wenig mehr Sicherheit einzurichten, wenn er sich geneigt fühlt.

Verwendung von Chromecast

Chromecast ist ein einfaches Stück Technologie mit vielen Verwendungen. Sie können es mit Ihrem Heimsicherheitssystem, Nest -Geräten und vielem mehr kombinieren. In Kombination mit der Google Home -App und einem Chrome -Webbrowser sind die Möglichkeiten nahezu endlos.