So erstellen Sie Klingeltöne für ein Android -Gerät

So erstellen Sie Klingeltöne für ein Android -Gerät

Heutzutage gibt es viele kostenlose Tools zum Erstellen maßgeschneiderter Klingeltöne mit einem Computer oder einem mobilen Gerät. Einzigartige Klingeltöne eignen sich hervorragend für Unterhaltung und Selbstausdruck sowie die Unterscheidung zwischen Anrufern. Wenn Sie einen Klingelton für Ihr Android -Gerät erstellen möchten, haben wir die Schritte in diesem Artikel beschrieben.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Klingelton mit einer beliebten kostenlosen Software erstellen: AVCware -Klingeltonhersteller für Windows, GarageBand für MacOS und Ringdroid für Android OS. Außerdem setzen Sie Ihren Klingelton für WhatsApp -Benachrichtigungen und -anrufe ein.

So erstellen Sie benutzerdefinierte Klingeltöne für ein Android -Gerät?

Das Erstellen von maßgeschneiderten Klingeltönen aus Ihren bevorzugten Audio- oder Videoclips ist ein ziemlich einfacher Prozess:

  • Importieren Sie Ihren Clip in die Klingeltonerstellungssoftware.
  • Finden Sie den Abschnitt des gewünschten Clips für Ihren Klingelton und schneiden Sie ihn nach Möglichkeit auf etwa 30 Sekunden ab. Kürzere Clips werden geschoben und längere Clips werden nicht vollständig gespielt.
  • Übertragen Sie den Clip in den Klingeltöner-Ordner Ihres Telefons entweder per USB oder durch Hochladen in ein Cloud-basierter Konto.
  • Suchen Sie den neuen Klingelton und stellen Sie ihn dann als Standard -Klingelton auf Ihrem Telefon ein.

Nun für die spezifischen Schritte…

AVCware -Klingeltonhersteller (Windows)

Der AVCware -Klingeltonhersteller konvertiert Sound- und Audiovisuelle Dateien in das Klingeltonformat, das von den meisten Telefonmodellen unterstützt wird:

  1. Laden Sie den AVCware -Klingeltonhersteller über Ihren Computer herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie das Programm, suchen Sie und wählen Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten, von beiden:
    • Wählen Sie in der oberen Rechten "Durchsuchen", um Ihre Computerdateien zu durchlaufen, oder
    • Verschieben Sie die Datei auf die blaue Taste in die untere rechte Ecke.
  3. Wählen Sie in der Dropdown-Art „Format“ das gewünschte Format aus e aus e.G., MP3 oder WAV.
    • Die anderen Einstellungen werden automatisch eingestellt, um eine hohe Qualität zu gewährleisten.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Spielen“, um Ihre Datei zu hören und zu entscheiden, aus welchem ​​Abschnitt Sie Ihren Klingelton erstellen möchten.
  5. Verwenden Sie den Schieberegler, um Ihren bevorzugten Start und Ihre Endpunkte zu verschieben.
  6. So hören Sie sich Ihren bearbeiteten Abschnitt an die Schaltfläche "Spielen" klicken.
    • Sie können den Schieberegler zu neuen Punkten verschieben, wenn Sie ihn bearbeiten möchten.
  7. Um die Datei umzuwandeln, wählen Sie die Schaltfläche in die untere rechte Ecke aus. Die Fortschrittsleiste zeigt 100% an, sobald die Datei fertig ist.

Übertragen Sie dann Ihren Klingelton auf Ihr Telefon:

  1. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB -Kabel an Ihren Computer an.
  2. Sobald Ihr Computer Ihr Telefon abgeholt hat, navigieren Sie zum internen Speicher Ihres Telefons.
  3. Greifen Sie auf Ihren Klingeltöner zu. Wenn es keinen dedizierten Klingeltöner -Ordner gibt, müssen Sie einen erstellen.
  4. Speichern Sie Ihren neu erstellten Klingelton in den Ordner „Klingeltöne“ auf Ihrem Telefon.

Notiz: Alternativ können Sie Ihren Klingelton in ein Cloud-basiertes Konto hochladen, wenn Sie einen wie OneDrive oder Google Drive haben, und laden Sie ihn dann auf Ihr Android-Gerät herunter.

Stellen Sie dann Ihren neuen Klingelton als Standard ein:

  1. Starten Sie die App „Einstellungen“ über Ihr Android -Gerät.
  2. Navigieren Sie zu „Sound & Vibration.”
  3. Klicken Sie auf "Advanced"> "Telefon Klingelton.”
  4. Wählen Sie „meine Sounds.”
  5. Wenn Ihr neuer Klingelton nicht in der unteren rechten Ecke aufgeführt ist, tippen Sie auf die Pluszeichenschaltfläche.
  6. Sobald Sie Ihren Klingelton gefunden haben, wählen Sie ihn dann „fertig.”

GarageBand (macOS)

GarageBand ist die kostenlose Anwendung von Apple Music Creation vorinstalliert auf Apple Products. Es kann verwendet werden, um Klingeltöne für Android -Geräte zu erstellen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von GarageBand installiert haben, und starten Sie dann GarageBand.
    • Standardmäßig wird ein neues Projekt mit hervorgehobenem „leerem Projekt“ angezeigt.
  2. Wählen Sie „Wählen Sie.”
  3. Wählen Sie im Popup den Titel "Mikrofon" aus, um Ihre Audiodatei zu importieren.
  4. Stellen Sie sicher, dass „keine Eingabe“ aktiviert ist.
  5. Starten Sie den Finder, um Ihre Strecke zu finden, und bewegen Sie sie in GarageBand.
    • Es wird in die erste Spur geladen.
  6. Klicken Sie rechts neben der Schaltfläche "Zyklus" auf die Schaltfläche "Zyklus". Lassen Sie es bis zur Fertigstellung umgeschaltet.
  7. Bewegen Sie Ihre Maus über das gelbe Highlight am linken Ende der nummerierten Linie.
  8. Um den Startpunkt Ihres Klingeltons festzulegen, bewegen Sie den Pfeil nach rechts oder links entsprechend. Wiederholen Sie nach rechts, um den Endpunkt zu beheben.
    • Android-Klingeltöne laufen in der Regel in 30 Sekunden oder kürzeren Schleifen. Die Start- und Endzykluspunkte werden gelb hervorgehoben.
  9. Klicken Sie im Menü auf "GarageBand" und "Einstellungen".”
  10. Wählen Sie "Erweitert" und stellen Sie sicher, dass das Feld neben "automatisch normalisieren" aktiviert ist.
  11. Sobald Sie mit Ihrem Klingelton zufrieden sind, wählen Sie aus dem Menü "Share"> "Song auf die Festplatte exportieren.”
  12. Aus dem Popup Select Select, einen Namen, Dateiformat, Speicherort und Qualität speichern.
  13. Wählen Sie zum Abschluss „Exportieren.”

Dann übertragen Sie Ihren Klingelton auf Ihr Telefon:

  1. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB -Kabel an Ihren Computer an.
  2. Sobald Ihr Computer Ihr Telefon abgeholt hat, navigieren Sie zum internen Speicher Ihres Telefons.
  3. Greifen Sie auf Ihren Klingeltöner zu. Wenn es keinen dedizierten Klingeltöner -Ordner gibt, müssen Sie einen erstellen.
  4. Speichern Sie Ihren neu erstellten Klingelton in den Ordner „Klingeltöne“ auf Ihrem Telefon.

Notiz: Alternativ können Sie Ihren Klingelton in ein Cloud-basiertes Konto hochladen, wenn Sie einen wie OneDrive oder Google Drive haben, und laden Sie ihn dann auf Ihr Android-Gerät herunter.

Stellen Sie dann Ihren neuen Klingelton als Standard ein:

  1. Starten Sie die App „Einstellungen“ über Ihr Android -Gerät.
  2. Navigieren Sie zu „Sound & Vibration.”
  3. Klicken Sie auf "Advanced"> "Telefon Klingelton.”
  4. Wählen Sie „meine Sounds.”
  5. Wenn Ihr neuer Klingelton nicht in der unteren rechten Ecke aufgeführt ist, tippen Sie auf die Pluszeichenschaltfläche.
  6. Sobald Sie Ihren Klingelton gefunden haben, wählen Sie ihn dann „fertig.”

Ringdroid

Ringdroid ist eine kostenlose Open-Source-Klingeltonerstellungs-App für Android OS. So erstellen Sie Ihren Klingelton mit Ringdroid:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Ringdroid auf Ihrem Android -Gerät installiert haben.
  2. Nach der Öffnung listet Ringdroid alle verfügbaren Musik auf Ihrem Handy auf. Verwenden Sie die Suchleiste oben oder scrollen Sie durch die Liste, um den Song zu finden, den Sie für einen Klingelton erstellen möchten.
    • Versuchen Sie die App neu, wenn Sie Ihr heruntergeladenes Lied nicht finden können.
  3. Wählen Sie das Lied aus, indem Sie auf seinen Titel klicken. dann „Trimm“, um die Größe zu verringern.
  4. Schneiden Sie die Markierungen an und wählen Sie den Abschnitt des Songs, den Sie als Klingelton wollen.
  5. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, klicken Sie unten rechts auf das Download-Symbol.
  6. Geben Sie Ihrem Klingelton einen Namen und exportieren Sie ihn und exportieren Sie ihn.

Stellen Sie dann Ihren neuen Klingelton als Standard ein:

  1. Starten Sie die App „Einstellungen“ über Ihr Android -Gerät.
  2. Navigieren Sie zu „Sound & Vibration.”
  3. Klicken Sie auf "Advanced"> "Telefon Klingelton.”
  4. Wählen Sie „meine Sounds.”
  5. Wenn Ihr neuer Klingelton nicht in der unteren rechten Ecke aufgeführt ist, tippen Sie auf die Pluszeichenschaltfläche.
  6. Sobald Sie Ihren Klingelton gefunden haben, wählen Sie ihn dann „fertig.”

So stellen Sie Klingeltöne für Kontakte an?

Zuerst müssen Sie Ihre Spur in einen Klingelton umwandeln. Befolgen Sie die nachstehend aufgeführten Schritte, um dies mithilfe von Software für Windows und MacOS zu verwenden.

Passen Sie Ihren Klingelton mit dem AVCware -Klingeltonhersteller für Windows an:

  1. Laden Sie den AVCware -Klingeltonhersteller über Ihren Computer herunter und installieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie das Programm, suchen Sie und wählen Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten, von beiden:
    • Wählen Sie in der oberen Rechten "Durchsuchen", um Ihre Computerdateien zu durchlaufen, oder
    • Verschieben Sie die Datei auf die blaue Taste in die untere rechte Ecke.
  3. Wählen Sie in der Dropdown-Art „Format“ das gewünschte Format aus e aus e.G., MP3 oder WAV.
    • Die anderen Einstellungen werden automatisch eingestellt, um eine hohe Qualität zu gewährleisten.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Spielen“, um Ihre Datei zu hören und zu entscheiden, aus welchem ​​Abschnitt Sie Ihren Klingelton erstellen möchten.
  5. Verwenden Sie den Schieberegler, um zu Ihren bevorzugten Start- und Endpunkten zu wechseln.
  6. So hören Sie sich Ihren bearbeiteten Abschnitt an die Schaltfläche "Spielen" klicken.
    • Sie können den Schieberegler zu neuen Punkten verschieben, wenn Sie ihn bearbeiten möchten.
  7. Um die Datei umzuwandeln, wählen Sie die Schaltfläche in die untere rechte Ecke aus. Die Fortschrittsleiste zeigt 100% an, sobald die Datei fertig ist.

Passen Sie Ihren Klingelton mit GarageBand für macOS an:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von GarageBand installiert haben, und starten Sie dann GarageBand.
    • Standardmäßig wird ein neues Projekt mit hervorgehobenem „leerem Projekt“ angezeigt.
  2. Wählen Sie „Wählen Sie.”
  3. Wählen Sie im Popup den Titel "Mikrofon" aus, um Ihre Audio-Datei zu importieren.
  4. Stellen Sie sicher, dass „keine Eingabe“ aktiviert ist.
  5. Starten Sie den Finder, um Ihre Strecke zu finden, und bewegen Sie sie in GarageBand.
    • Es wird in die erste Spur geladen.
  6. Klicken Sie rechts neben der Schaltfläche "Zyklus" auf die Schaltfläche "Zyklus". Lassen Sie es bis zur Fertigstellung umgeschaltet.
  7. Bewegen Sie Ihre Maus über das gelbe Highlight am linken Ende der nummerierten Linie.
  8. Um den Startpunkt Ihres Klingeltons festzulegen, bewegen Sie den Pfeil nach rechts oder links entsprechend. Wiederholen Sie am rechten Ende, um den Endpunkt zu beheben.
    • Android-Klingeltöne laufen in der Regel in 30 Sekunden oder kürzeren Schleifen. Die Start- und Endzykluspunkte werden gelb hervorgehoben.
  9. Klicken Sie im Menü auf "GarageBand" und "Einstellungen".”
  10. Wählen Sie "Erweitert" und stellen Sie sicher, dass das Feld neben "automatisch normalisieren" aktiviert ist.
  11. Sobald Sie mit Ihrem Klingelton zufrieden sind, wählen Sie aus dem Menü "Share"> "Song auf die Festplatte exportieren.”
  12. Aus dem Popup Select Select, einen Namen, Dateiformat, Speicherort und Qualität speichern.
  13. Wählen Sie zum Abschluss „Exportieren.”

Dann übertragen Sie Ihren Klingelton auf Ihr Telefon:

  1. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB -Kabel an Ihren Computer an.
  2. Sobald Ihr Computer Ihr Telefon abgeholt hat, navigieren Sie zum internen Speicher Ihres Telefons.
  3. Greifen Sie auf Ihren Ordner „Klingeltöne“ zu. Wenn es keinen dedizierten Klingeltöner -Ordner gibt, müssen Sie einen erstellen.
  4. Speichern Sie Ihren neu erstellten Klingelton in den Ordner „Klingeltöne“ auf Ihrem Telefon.

Notiz: Alternativ können Sie Ihren Klingelton in ein Cloud-basiertes Konto hochladen, wenn Sie einen wie OneDrive oder Google Drive haben, und laden Sie ihn dann auf Ihr Android-Gerät herunter.

Dann, um Ihren neuen Klingelton für Ihre Kontakte einzustellen:

  1. Greifen Sie auf Ihrem Telefon auf „Kontakte“ zu.
  2. Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie für den Klingelton einstellen möchten.
  3. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das dreifache Menüsymbol.
  4. Wählen Sie dann „Klingelton einstellen.”
  5. Klicken Sie auf Ihren neuen Klingelton, der in Ihren Klingeltöner hinzugefügt wurde.
  6. Klicken Sie auf "Speichern" oder "OK".”

Zusätzliche FAQs

So setzen Sie einen Song als meinen WhatsApp -Klingelton?

Sie können Software verwenden, um einen Klingelton aus Ihrem Song zu erstellen. Ausführliche Schritte dazu finden Sie in den Abschnitten AVCware Klingeltonhersteller (Windows) und GarageBand (MacOS), die früher in diesem Artikel erläutert wurden.

Sobald Sie Ihren neuen Klingelton auf Ihrem Telefon gespeichert haben, stellen Sie ihn für WhatsApp -Benachrichtigungen als Standard ein:

1. Starten Sie WhatsApp.

2. Tippen Sie auf das dreifache Menü oben rechts.

3. Wählen Sie "Benachrichtigungen"> "Benachrichtigungen Ton.”

4. Wählen Sie aus „Wählen Sie eine Aktion aus“ „Medienspeicher aus.”

5. Wählen Sie Ihren benutzerdefinierten Klingelton aus, um ihn als Standardeinstellung festzulegen.

Dann, um Ihren benutzerdefinierten Klingelton als Standard für WhatsApp -Anrufe einzustellen:

1. Wählen Sie im Bildschirm „Benachrichtigungen“ im Abschnitt "Anrufe" "Klingelton" aus.

2. Wählen Sie aus „Wählen Sie eine Aktion aus“ „Medienspeicher aus.”

3. Wählen Sie Ihren benutzerdefinierten Klingelton aus, um ihn als Standardeinstellung festzulegen.

Exklusive Android -Klingeltöne

Setzen Sie angepasste Klingeltöne für Ihre Anrufe und Benachrichtigungen als Bestätigung, wenn Sie eine Nachricht erhalten oder wenn sie klingelt. Sie identifizieren den Anrufer sofort. Heute gibt es viele Klingeltonerstellungssoftware, um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Lieblings -Audio- oder Videoclip in einen Klingelton zu verwandeln.

Nachdem Sie gesehen haben, wie einfach es ist, einen Klingelton für Ihr Android -Gerät zu erstellen, wie haben Sie den Prozess gefunden - wir können genau das produzieren, was Sie wollten? Erzählen Sie uns von dem am stärksten gedrehten Klingelton, den Sie im Kommentarbereich unten erstellt haben.