So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets

Google Sheets ist ein praktisches Tool zum Erstellen und Bearbeiten von Tabellenkalkulationen. Es bietet zahlreiche nützliche Merkmale, und einer von ihnen versteckt Zellen. Viele Menschen verwenden diese Funktion, weil sie es ihnen ermöglichen, irrelevante Zellen aus der Tabelle vorübergehend zu entfernen. Wenn Sie eine Tabelle mit versteckten Zeilen erhalten haben und festgestellt haben, dass Sie sie nicht benötigen, können Sie sie leicht löschen, ohne den Rest der Daten zu gefährden.

In diesem Artikel wird angezeigt, wie Sie versteckte Zeilen in Google -Blättern mit zahlreichen Geräten löschen.

Löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem PC

Obwohl Google Sheets Microsoft Excel sehr ähnlich ist, unterscheidet es sich, wenn es darum geht, versteckte Zeilen zu löschen. Wir zeigen Ihnen zwei Möglichkeiten, diese Zeilen zu löschen. Die, die Sie verwenden sollten, hängt davon ab, welche Methode verwendet wurde, um sie zu verbergen.

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem PC: Methode 1

Wenn Sie sich eine Tabelle ansehen und feststellen, dass einige der Zeilen fehlen, müssen Sie zunächst feststellen, wie sie versteckt waren. Es gibt zwei Möglichkeiten, Zeilen zu verbergen: direkt aus dem Blatt oder mit Filtern.

Hier erfahren Sie, wie Sie dies überprüfen:

  1. Starten Sie Google Sheets.
  2. Öffnen Sie das fragliche Blatt.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den grauen Block an der oberen linken Ecke des Blattes.
  4. Schauen Sie sich die Option "Unhide Zeilen" an. Wenn es grau ist, waren die Reihen nicht mit der Option "Rowe" ​​versteckt. Wenn die Option anklickbar ist, bedeutet dies, dass die Zeilen mit dieser Option versteckt wurden. Hier diskutieren wir, wie man sie entzündet.

Die typischen verfolgten Zeichen für Zeilen, die auf diese Weise versteckt sind, sind zwei Pfeile in aufeinanderfolgenden Reihen. Um solche Zeilen zu löschen, müssen Sie sie zunächst entzünden:

  1. Drücken Sie einen der Pfeile. Die versteckten Zeilen werden automatisch als hervorgehoben auf dem Blatt angezeigt.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die hervorgehobene Reihe.
  3. Drücken Sie "Zeile löschen.”

Wiederholen Sie diese Aktion für alle versteckten Zeilen, die Sie löschen möchten.

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem PC: Methode Two

In einigen Fällen können Sie feststellen, dass einige Zeilennummern fehlen, aber es gibt keine Pfeile neben ihnen. Dies bedeutet normalerweise, dass die Zeilen gefiltert wurden. Wenn Sie die Pfeile nicht sehen, suchen Sie auf der rechten Seite einiger Säulenkopfzeile nach Filtersymbolen. Diese Ikonen sehen aus wie Trichter.

Hier erfahren Sie, wie Sie gefilterte Zeilen löschen:

  1. Drücken Sie das Filtersymbol.
  2. Unter der Suchleiste sehen Sie überprüfte und deaktivierte Daten. Die überprüften Daten sind im Blatt sichtbar, während die ungeprüften Daten gefilterte oder versteckte Zeilen darstellen. Sie müssen dies umkehren, indem Sie die Zeilen überprüfen, die Sie löschen und diejenigen deaktivieren möchten, die Sie aufbewahren möchten.
  3. Jetzt werden die "versteckten" Reihen im Blatt angezeigt, während diejenigen, die Sie sparen möchten, versteckt sind. Wählen Sie die Zeilennummern links aus und drücken Sie "Ausgewählte Zeilen löschen.”
  4. Drücken Sie das Filtersymbol erneut und überprüfen Sie die verbleibenden Zeilen, um sie in der Tabelle anzuzeigen.

Löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem iPhone

Die Google Sheets Mobile App ist auf iPhones verfügbar und ermöglicht es Benutzern, Tabellenkalkulationen anzuzeigen, anzeigen und zu bearbeiten. Wenn Sie bemerkt haben, dass eine Tabelle versteckte Zeilen hat und sie dauerhaft entfernen möchten, können Sie eines von zwei Methoden verwenden. Denken Sie daran, dass die von Ihnen ausgewählte Methode davon abhängt, wie die Zeilen versteckt waren.

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem iPhone: Methode eins

Wenn Sie in Ihrer Tabelle inkonsezidive Zeilennummern bemerkt haben, bedeutet dies, dass einige der Zeilen versteckt sind. Diese Methode zeigt, wie Sie Zeilen löschen, die mit der Option "Zeile ausblenden" versteckt wurden. Die beiden Pfeile anstelle der versteckten Zeilen geben an, ob dies der Fall ist. Wenn Sie die Pfeile nicht sehen, springen Sie zur zweiten Methode.

Hier erfahren Sie, wie Sie versteckte Zeilen auf Ihrem iPhone löschen:

  1. Tippen Sie anstelle der versteckten Zeile auf die Pfeile. Die Reihe taucht im Blatt wieder auf. Sie müssen sich nicht an seine Position erinnern, da sie hervorgehoben wird.
  2. Tippen und halten Sie die hervorgehobene Reihe und drücken Sie die drei Punkte.
  3. Tippen Sie auf “Löschen.”

Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf.

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem iPhone: Methode Two

Wenn Sie bemerkt haben, dass Zeilennummern nicht aufeinanderfolgend sind und die Pfeile neben den Zeilen nicht sehen, bedeutet dies, dass sie gefiltert sind. In diesem Fall sehen Sie ein grünes Filtersymbol in der Spaltenüberschrift.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um gefilterte Zeilen in Google Sheets mit einem iPhone zu löschen:

  1. Tippen Sie auf das Grünfiltersymbol in der Spaltenüberschrift. Daten mit einem Checkmark repräsentieren sichtbare Informationen, i.e., Die Informationen, die Sie behalten möchten. Die Daten auswählen und nur die Zeilen auswählen, die Sie löschen möchten.
  2. Die Tabelle zeigt nun die bisher versteckten Zeilen an. Wählen Sie sie aus, indem Sie auf ihre Nummer tippen und halten, auf die drei Punkte tippen und drücken Sie „Löschen.”
  3. Tippen Sie auf das Filtersymbol und wählen Sie die Zeilen aus, die Sie erneut anzeigen möchten, oder tippen Sie auf „Alle auswählen.”

Löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem Android

Android -Benutzer werden sich freuen zu wissen, dass sie ihre Telefone verwenden können, um versteckte Zeilen in Google Sheets zu löschen. Dafür können zwei Methoden verwendet werden, und die Option, die Sie auswählen, hängt davon ab, wie die Zeilen versteckt waren. Google Sheets bietet nämlich die Option „Zeile ausblenden“ an, aber sie ermöglicht es Benutzern, Filter anzuwenden, um die Zeilen auszublenden. In der ersten Methode wird erklärt.

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem Android: Methode Eins

Wenn die Zeilen in Ihrer Tabelle mit der Option "Zeile ausblenden" versteckt wurden, werden kleine Pfeile angezeigt, die ihre Position angeben.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um diese Zeilen zu löschen:

  1. Tippen Sie auf einen der kleinen Pfeile, um die Zeile abzusetzen. Die nicht festgelegte Reihe wird in der Tabelle erscheinen. Sie müssen sich seine genaue Position nicht auswendig lernen, da sie hervorgehoben wird.
  2. Halten Sie die Zeile gedrückt und tippen Sie auf die drei Punkte rechts.
  3. Tippen Sie auf “Löschen.”

Denken Sie daran, dass diese Option nicht alle versteckten Zeilen in einer Tabelle löscht. Wenn Sie alle löschen möchten, müssen Sie den Vorgang wiederholen, wo Sie die kleinen Pfeile bemerken.

So löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem Android: Methode Two

Manchmal bemerken Sie möglicherweise inkonsezidive Zeilenzahlen, aber es werden keine kleinen Pfeile geben, die darauf hinweisen, dass einige der Reihen versteckt sind. Dies bedeutet, dass die Zeilen mit einem Filter aus der Tabelle entfernt wurden. In solchen Fällen bemerken Sie ein grünes Filtersymbol in einer Spalte Überschrift.

Hier erfahren Sie, wie Sie gefilterte Zeilen in Google -Blättern mit Ihrem Android -Telefon löschen:

  1. Suchen und wählen Sie das Grünfiltersymbol in einer Spalteschicht. Achten Sie auf die überprüften und nicht überprüften Daten. Letzteres repräsentiert gefilterte oder „versteckte“ Zeilen, die Sie löschen möchten. Dazu müssen Sie sie überprüfen, während Sie die Daten deaktivieren, die Sie aufbewahren möchten.
  2. In der Tabelle werden jetzt nur die Zeilen angezeigt, die Sie löschen möchten. Wählen Sie sie aus, tippen Sie auf die drei Punkte rechts und wählen Sie „Löschen.”Sobald Sie dies tun, werden Sie eine leere Tabelle haben.
  3. Wählen Sie das Filtersymbol erneut aus und überprüfen Sie die Zeilen, die Sie in der Tabelle anzeigen möchten. Sie können auch die Option "Alle auswählen" verwenden.

Löschen Sie versteckte Zeilen in Google Sheets auf einem iPad

Viele Leute verwenden aufgrund des größeren Bildschirms gerne Google Sheets auf ihren iPads. Wie bei anderen Geräten gibt es zwei Möglichkeiten, versteckte Zeilen in Google Sheets zu löschen, und wir werden beide abdecken.

Die von Ihnen ausgewählte Methode hängt davon ab, ob die Zeilen tatsächlich versteckt oder gefiltert waren. Beginnen wir mit versteckten Reihen.

So löschen Sie versteckte Zeilen auf einem iPad: Methode eins

Anzeichen, die versteckte Zeilen in Google -Blättern anzeigen, sind inkonsezidive Zahlen und kleine Pfeile, die ihre Position markieren. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um solche Zeilen zu löschen:

  1. Scrollen Sie durch die Tabelle, um kleine Pfeile zu finden, die die versteckte Zeile darstellen, und tippen Sie auf sie. Die Reihe wird nun unbedingt und hervorgehoben sein.
  2. Tippen Sie auf und halten Sie die Anzahl der hervorgehobenen Zeilen gedrückt und wählen Sie die drei Punkte rechts aus.
  3. Drücken Sie “Löschen.”

Wiederholen Sie die Schritte für alle versteckten Zeilen, die Sie dauerhaft aus der Tabelle entfernen möchten.

So löschen Sie versteckte Zeilen auf einem iPad: Methode zwei

Eine andere Möglichkeit, Zeilen in einer Tabelle zu verbergen, ist die Verwendung von Filtern. Solche Zeilen sind nicht mit kleinen Pfeilen markiert, sondern Filtersymbole in Säulenüberschriften. Dies mag zunächst kompliziert klingen, aber das Löschen gefilterter Zeilen ist normalerweise viel einfacher, da Sie es nicht nacheinander tun müssen.

Hier erfahren Sie, wie Sie gefilterte Zeilen aus Ihrer Tabelle mit einem iPad entfernen:

  1. Suchen Sie das Filtersymbol in einer der Säulenüberschriften und tippen Sie darauf. Die Ikone sieht aus wie ein Trichter. Die nicht überprüften Daten repräsentieren die "versteckten" Zeilen, ich.e., Die Zeilen, die Sie löschen möchten. Überprüfen Sie diese Zeilen und deaktivieren Sie diejenigen, die Sie behalten müssen.
  2. Die Tabelle zeigt nun nur die bisher versteckten Zeilen an. Wählen Sie die Zeilen aus, drücken Sie die drei Punkte und tippen Sie auf „Löschen.”
  3. Tippen Sie erneut auf das Filtersymbol und überprüfen Sie die Zeilen, die Sie in der Tabelle sehen möchten, oder verwenden Sie die Option "Alle auswählen".

Versteckte Zeilen können Ärger verursachen

Nur weil Sie in Google -Blättern versteckte Zeilen haben, heißt das nicht, dass ihre Werte verschwunden sind. Wenn Sie eine Formel auf solche Zeilen angewendet haben, werden die Zahlen in die Faktorierung berücksichtigt, auch wenn Sie sie nicht auf dem Blatt sehen können. Dies kann besonders verwirrend sein, wenn Sie das Blatt mit Ihren Mitarbeitern teilen.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen.

Verwenden Sie oft die Option "Zeile ausblenden" in Google -Blättern?? Haben Sie jemals vergessen, solche Zeilen zu entlasten oder zu löschen?? Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit.