So löschen Sie Hintergrundbilder aus Tapetenmotor

So löschen Sie Hintergrundbilder aus Tapetenmotor

Wenn Sie jetzt eine Weile Tapetenmotor benutzen, können Sie nicht anders, als zu bemerken, dass Ihr Dashboard überfüllt ist. Wenn dies der Fall ist, kann es helfen, die Hintergrundbilder zu löschen, die Sie nicht mehr hilfreich finden, damit Sie Ihren Wallpaper Engine -Editor aufräumen können.

Zum Glück ist das Löschen von Hintergrundbildern aus Tapetenmotor relativ einfach.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Löschen von Hintergrundbildern aus Tapetenmotor. Beispielsweise können Sie die Ordner, die die Hintergrundbilder enthalten, die Sie über den Datei -Explorer löschen möchten. Alternativ können Sie sich von einem Tapeten abmelden, das es auch von Ihrem Dashboard auslistet.

Schauen wir uns verschiedene Methoden zum Löschen von Tapeten von Wallpaper Engine an.

So löschen Sie Tapeten -Motor -Hintergrundbilder über Dampf

Wenn Sie über die Dampfanwendung Tapetenmotor ausführen, befolgen Sie diese Schritte, um Hintergrundbilder zu löschen.

  1. Öffnen Sie die Dampfanwendung auf Ihrem Computer und starten Sie „Wallpaper Engine.”
  2. Öffnen Sie die Tapete, die Sie löschen möchten, und greifen Sie auf die Wallpaper -Editor -Seite zu.
  3. Klicken Sie im oberen Menü auf „Datei Datei.”
  4. Wählen Sie in den Optionen die Option "Löschen" aus und vervollständigen Sie den Löschenprozess.

Wenn Sie über die Dampfanwendung auf Ihre Tapetenmotor zugreifen. Hier erfahren Sie, wie Sie diesen Prozess vorgehen können.

  1. Starten Sie Steam, gehen Sie zu „Software“ und starten Sie „Wallpaper Engine.”
  2. Gehen Sie zur Registerkarte "installiert".
  3. Wählen Sie das Tapeten aus, das Sie löschen möchten, indem Sie darauf klicken. Um viele Hintergrundbilder gleichzeitig zu löschen, ziehen Sie Ihre Maus über sie, um sie alle gleichzeitig auszuwählen. Alternativ können Sie alle Hintergrundbilder gleichzeitig mit den Tasten „Strg + A“ auswählen.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Fenster und wählen Sie „Abbestellen.”
  5. Sie sollten ein Fenster sehen, in dem Sie informiert werden, dass Sie sich von den ausgewählten Hintergrundbildern abmelden möchten.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um die Aktion zu vervollständigen.

Bitte beachten Sie, dass Dampf die Löschung verzögert, bis Sie das aktuelle Fenster schließen. Wenn Sie die Änderungen sofort sehen möchten, aktualisieren Sie die Seite.

Es ist auch erwähnenswert. Gehen Sie also mit Vorsicht vor.

So löschen Sie Hintergrundbilder aus der Wallpaper -Engine mit dem Datei -Explorer

Befolgen Sie diese Schritte, um Hintergrundbilder aus Ihrer Tapetenmotor mit dem Datei -Explorer zu löschen.

  1. Starten Sie die Wallpaper -Motoranwendung.
  2. Navigieren Sie zum Abschnitt „Installiert“.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tapete, die Sie löschen möchten.
  4. Wählen Sie in den Optionen die Option "Im Explorer öffnen" aus.
  5. Sobald Ihr Hintergrundbild im Datei -Explorer geöffnet ist, wählen Sie den Ordner aus und löschen Sie ihn.

Wenn Sie dem obigen Vorgang korrekt befolgt sind, sollten Sie Ihr Hintergrundbild beim nächsten Öffnen der Anwendung nicht sehen. Wenn Sie die Änderungen sofort sehen möchten, starten Sie die App neu.

Alternativ können Sie diese Schritte befolgen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer den Ordner „Tapetenmotor“.
  2. Wählen Sie den Ordner aus, der die Tapete enthält, die Sie löschen möchten.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Fenster und klicken Sie auf die Option "Löschen".

So löschen Sie Hintergrundbilder aus der mobilen App der Wallpaper Engine

Wenn Sie die Mobile -App Wallpaper Engine verwenden, befolgen Sie diese Schritte, um Hintergrundbilder von Ihrem Startbildschirm zu löschen.

  1. Starten Sie die Wallpaper -Engine -App.
  2. Drücken Sie vom Startbildschirm aus dem Tapeten, das Sie löschen möchten.
  3. Tippen Sie auf das Widget "entfernen".
  4. Bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf die Option "Ja" tippen.

Die gelöschte Tapete sollte jetzt vom Startbildschirm verschwinden.

Wenn Sie mehrere Hintergrundbilder gleichzeitig löschen möchten, befolgen Sie diese Schritte.

  1. Drücken Sie von Ihrem Startbildschirm aus einer einzigen Tapete.
  2. Wählen Sie im Widget, das auftaucht, die Option "Auswählen" aus.
  3. Überprüfen Sie die Hintergrundbilder, die Sie löschen möchten, um sie auszuwählen.
  4. Sobald Sie mit der Auswahl fertig sind, drücken Sie das Symbol "Müll" in der Buttom-Right-Ecke des Bildschirms.
  5. Wählen Sie im Popup "Ja" aus, um die Löschung zu bestätigen.

FAQ

Kann ich die Hintergrundbilder wiederherstellen, die ich bereits gelöscht habe??

Glücklicherweise bietet der Tapetenmotor die Möglichkeit, gelöschte Hintergrundbilder wiederzugewinnen,. Damit dies geschieht, müssen Sie eine Sicherung Ihrer Hintergrundbilder erstellt haben.

Reinigen Sie Ihren Tapetenmotor

Wallpaper Engine ist ein großartiger Ort zum Starten, wenn Sie Ihren Desktop auf Jazz bringen möchten. Die Software ist mit Dampf verbunden, sodass es bequem ist, Pixel-perfekte Hintergrundbilder zu finden. Allerdings sind nicht alle Hintergrundbilder verlockend. Ab und zu möchten Sie einige löschen. Mit Wallpaper Engine können Sie dies tun, indem Sie zum Wallpaper -Editor gehen, die Option Datei auswählen und löschen. Alternativ können Sie sich von einer Tapete abmelden, um es zu löschen.

Welche Methode auch immer Sie wählen, wir hoffen, dass Sie jetzt Hintergrundbilder aus Ihrem Wallpaper -Motor -Dashboard löschen können.

Haben Sie versucht, Hintergrundbilder vom Tapetenmotor zu löschen? Haben Sie einen oder mehrere dieser Tipps oder etwas anderes verwendet?? Bitte teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit.