So laden Sie Clips von Twitch herunter

So laden Sie Clips von Twitch herunter

Während YouTube möglicherweise das größte Ziel für Online -Videos ist (ganz zu schweigen von einem der größten sozialen Netzwerke des Webs), ist Twitch der große Name in der Stadt, wenn Sie nach Live -Streaming -Inhalten suchen. YouTube Live hat versucht, diese Nische zu füllen, aber kein Streaming -Service ist in so kurzer Zeit so groß wie zuckend geworden.

Bei all diesen verschiedenen Kategorien gibt es für fast jeden etwas, unabhängig von seinen Interessen. Im Gegensatz zu einem Service wie YouTube, mit dem Sie Videos offiziell herunterladen können, indem Sie sich für ein YouTube Premium -Konto anmelden, hat Twitch keine Offline -Option.

Das heißt, es ist definitiv möglich, Videos und Clips für den Offline-Konsum zu sparen-Sie müssen nur wissen, wie es geht. Lassen Sie uns einen tiefen Eintauchen in die Twitch-Clips eintauchen, wie das Herunterladen von Twitch-Clips möglich ist und wie Sie Offline-Clips und -videos in voller Länge machen können.

Der Unterschied zwischen Clips und Videos

Im Gegensatz zu YouTube gibt es einige ziemlich signifikante Unterschiede zwischen einem Video und einem Clip. Während Videos in voller Länge vorhanden sind, werden nicht alle Twitch-Streams automatisch gespeichert.

Streamer müssen es ermöglichen, dass ihre Streams archiviert werden; Es ist standardmäßig nicht automatisch aktiviert. Sobald Sie oder Ihr bevorzugter Streamer die Möglichkeit ermöglicht haben, ihre Streams in ihren eigenen Kanal zu speichern, gibt es immer noch Einschränkungen dafür, wie dieser Inhalt gespeichert wird. Während YouTube nach einem Live -Stream oder einem Video -Upload möglicherweise unendlich viel Zeit an den Inhalten festhält.

Sobald ein Benutzer Auto-Archiving aktiviert hat, werden seine Videos für 14 Tage für reguläre Streamer auf seiner Seite gespeichert. Wenn Sie Amazon Prime haben, können Sie auf Twitch Prime aktualisieren, um Zugriff auf 60-Tage-Archive zu erhalten. Wenn Sie zum Twitch -Partner gemacht wurden, werden Ihre Streams auch sechzig Tage lang archivieren.

Highlights unterscheiden sich dagegen von Videos. Wenn ein Highlight auf Ihrem Konto gespeichert wird, dauert es für immer, im Gegensatz zu den 14 oder 60 Tagen auf Standardkonten.

Was sind die Unterschiede in den Videotypen?? Die Highlights sind viel länger als ein Clip und nehmen oft gleichzeitig volle Videos auf. In der Zwischenzeit reichen Clips normalerweise zwischen 30 und 60 Sekunden, wobei die Kappe 60 Sekunden beträgt, je nachdem, wie der Inhalt bearbeitet wurde. Highlights werden vom Schöpfer oder speziell ausgewählten Redakteuren angegeben, aber Clips können von jedem gemacht werden, der Inhalte auf seiner eigenen Seite speichern möchte.

Die Clips, die Sie aus anderen Streamern -Inhalten erstellen, speichern direkt in Ihrem eigenen Konto in Ihrem Clips -Manager. Auf diese Weise können Sie den Inhalt direkt auf Ihre eigene Seite speichern.

Sprechen wir über das Speichern von Clips und Videos direkt auf das Gerät Ihrer Wahl.

Herunterladen von Clips von Twitch

Beginnen wir mit den Grundlagen. Wenn Sie einen Clip gefunden haben, den Sie glauben, offline zu sparen-ob es sich um einen epischen Juke handelt League of Legends, ein Ziel in der letzten Sekunde in Raketenliga, oder der letzte Kill des Spiels in Vierzehn Tage, Es ist möglich, dies zu tun.

Das Erstellen eines Clips aus jedem Inhalt ist ziemlich einfach und kann direkt innerhalb des tatsächlichen Videoplayers auf der Plattform abgeschlossen werden. Sobald Sie einen Clip in Ihrem eigenen Twitch -Konto gespeichert haben, können Sie den Clip direkt auf Ihren Desktop herunterladen.

Twitch früher, damit Clips direkt vom Video-Player in Firefox und Chrome heruntergeladen werden, indem sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Video klicken und das "Video speichern" als Eingabeaufforderung "Video speichern" im Kontextmenü auswählen.

Leider führte eine kürzlich durchgeführte Änderung im Mai 2018 dazu. Laut Entwicklern des Clips -Teams bei Twitch war diese Änderung unbeabsichtigt. Als solches ist es auf jeden Fall möglich, dass diese Funktion irgendwann wieder zu Twitch zurückkommt, sodass Ersteller und Streamer Clips noch einmal herunterladen können.

Für Clips auf Ihrem Kanal können Sie das Creator -Tool verwenden.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Schöpfer Dashboard und klicken Sie auf die Inhalt Dropdown-Menü.
  2. Wählen Sie nun aus Clips.
  3. Wählen Sie den Clip aus, den Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf die Aktie Symbol.
  4. Klicken Sie dann auf die Herunterladen Symbol.

Für andere Clips müssen Sie eine App oder Site verwenden, um sie herunterzuladen, z. B. Clipr, Twitch Clip Downloader oder Twitch-DL.

Herunterladen vollständiger Videos von Twitch

Okay, während das Speichern von Clips für die meisten nicht allzu schwierig ist, um sie von ihrem Desktop-Browser aus zu erreichen.

Aufgrund der Länge von Twitch -Strömen (oft drei bis sechs Stunden lang) eignen sie sich perfekt für Roadtrips, Urlaub, in denen Sie möglicherweise keine Internetverbindungen und langen Flugzeugfahrten haben.

Ob Sie etwas sparen möchten Vierzehn Tage Gameplay oder Sie möchten, dass Spiele schnelle Speedruns unterwegs machen, wenn Sie in der Lage sind, archivierte Videos von Twitch herunterzuladen, scheint ein Kinderspiel. Leider gibt es noch keine offizielle Möglichkeit, es zu tun, und es gibt keinen Hinweis darauf, dass diese Funktion in Kürze kommt.

Aus diesem Grund lohnt es sich, sich einer inoffiziellen Stream -Methode zuzuwenden - der beste Weg, um Ihre Videos direkt auf Ihr Gerät zu speichern, ohne sich Sorgen darüber zu machen, dass sie verschwinden oder alle Ihre mobilen Daten verbrauchen. Twitch Leecher, der auf Github zum Download zum Download zur Verfügung steht.

Das Wichtigste zuerst: Sie benötigen einen Windows -Computer, um Twitch Leecher zu verwenden, da er ab sofort für macOS nicht verfügbar ist. Sobald Sie das Programm haben, ist es wirklich einfach, Streams direkt auf Ihren PC herunterzuladen.

Da es sich bei GitHub befindet, können Sie den Quellcode überprüfen, bevor Sie das Programm herunterladen, wenn Sie sicherstellen möchten, dass es sicher auf Ihrem Computer ausgeführt wird. Seien Sie jedoch versichert, dass Twitch Leecher sowohl von regulären Benutzern als auch von Websites wie Lifehacker-nicht-nicht überprüft und empfohlen wird, um Ihre wirklich zu erwähnen.

Um es zu testen, gingen wir auf die Twitch -Seite von Bethesda, um ihre kürzliche Pressekonferenz von E3 2018 herunterzuladen, wo sie sich zeigten Fallout 76 und angekündigt STARFIELD Und Der Elder Scrolls VI mit Teasern für jeden.

Wir haben die Anwendung auf unserem Windows-Computer installiert und das Programm geöffnet, wobei wir eine angenehme und gut ausgearbeitete Benutzeroberfläche enthüllt haben.

Oben in der App finden Sie Optionen zum Suchen und Anzeigen aktueller Downloads sowie eine Option zum Verknüpfen Ihres Twitch-Konto. Sie müssen Ihr Twitch-Konto nicht zum Programm hinzufügen, wenn Sie nicht nur Sub-Nur-Inhalte herunterladen möchten. Wenn Sie der App nicht vollständig vertrauen, können Sie diese Option ignorieren.

Es gibt auch ein Einstellungsmenü mit mehreren Optionen, die es wert sind, untersucht zu werden, einschließlich der Möglichkeit, Inhalte von Ihren bevorzugten Kanälen automatisch herunterzuladen, Ihren Download-Ordner zu ändern und Ihren Standard-Video-Player festzulegen.

  1. Um das Herunterladen zu beginnen, wählen Sie einfach die aus Suchen Option, sodass Sie das Video öffnen können, das Sie mit einigen unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten herunterladen möchten.
    • Sie können den Kanalnamen eingeben, eine URL veröffentlichen oder eine Video -ID von einer URL einfügen, um das Batch -Herunterladen zu beginnen. Jeder von diesen hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Mit Video -IDs können Sie schnell eine Reihe von Videos hinzufügen, ohne die URL -Funktion wiederholt verwenden zu müssen, während URLs auch eine ähnliche Funktion haben. Mit Kanal -Suchanfragen können Sie die richtigen Videos finden, die Sie herunterladen möchten, indem Sie Suchwerkzeuge wie Daten und Zahlen von Videos hinzufügen, die sowohl URLs als auch Video -IDs fehlen.
  2. Zum Beispiel eingeben ““Bethesda”In das Suchfeld innerhalb der App.
  3. Klicken Sie auf die Herunterladen Die Schaltfläche auf dem Video -Link führt zu einer endgültigen Einstellungsseite, auf der benutzerdefinierte Video -Starts und -endet, um Ihre Dateigröße verwaltbar zu halten.
  4. Sobald Sie den Stream hinzufügen, werden Sie den Inhalt auf Ihr Gerät herunterladen. Es ist überraschend, wie schnell das Video tatsächlich heruntergeladen wird. Obwohl wir einen 1:40:00 Clip heruntergeladen haben, ist diese Videolänge im Vergleich zu vielen Twitch -Streams tatsächlich ziemlich kurz.
    • Innerhalb von 30 Sekunden waren wir bis zu sieben Prozent abgeschlossen, und da Sie Ihre Warteschlange gleichzeitig auf einmal hinzufügen können, ist es einfach, in kürzester Zeit eine große Menge an Inhalten herunterzuladen. Videos herunterladen in .MP4 -Format, genau wie Clips oben, was bedeutet, dass es einfach zu speichern und auf ein beliebiges Gerät zu übertragen ist, sei es ein Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone für die Wiedergabe.
  5. Wenn das Video heruntergeladen wurde. Wenn Sie eine Fehlermeldung haben, überprüfen Sie das Download -Protokoll, um herauszufinden, was das Problem mit einer bestimmten Videodatei ist.

Durch die Verwendung der richtigen Zeitkörper können Sie genau das richtige Segment der Show auf Ihren Computer herunterladen. Dies hilft, die Dinge reduziert und leicht an einem Telefon oder Tablet aufzunehmen. Sie können auch die Qualität des Downloads ändern, obwohl die meisten Spieler und Videoinhalte in ihren Streams sucht: 1080p bei 60 fps (sofern der Stream ursprünglich auf dieser Ebene produziert wurde).

Offensichtlich können Sie dies auch für Clips verwenden. Grundsätzlich kann jedes Video auf Twitch einfach und schnell durch Twitch Leecher heruntergeladen werden, was es zum perfekten Dienstprogramm für jeden Fan von Spielen und Streaming im Allgemeinen macht. Twitch Leecher wird regelmäßig aktualisiert. Es ist derzeit in Version 2.0.6, nur einen Tag vor dem Erstellen dieses Artikels zum Veröffentlichen veröffentlicht, was ihn zu einer einfachen und offensichtlichen Wahl für die Offline -Wiedergabe macht. Es ist zwar nicht so einfach wie die Methode zum Herunterladen von Clips, aber es ist leicht zu sehen.

Abschließende Gedanken

Egal, ob Sie kleine Clips Ihrer bevorzugten Streamer herunterladen möchten oder überall mit sechs Stunden Streams für die Offline-Wiedergabe speichern möchten, wo immer Sie gehen, ist es ziemlich einfach, Inhalte von Twitch herunterzuladen.

Während wir gerne eine offizielle Offline -Wiedergabe und Download -Option für Twitch Prime -Benutzer sehen würden, die irgendwann in der Zukunft hinzugefügt wurden, ist es einfacher als je zuvor, Twitch -Streams auf Ihrem PC zu sparen, solange Sie einmal einen Windows -PC in Ihrem Haus liegen Sie wurden online gestellt. Dies macht es auch einfach, Streams vor Ihren Lieblingsströmen zu retten, bevor ihre 14- oder 60-Tage-Archive für immer verschwinden.

Wenn Sie also das nächste Mal Ihre Lieblings -Streamer in Ihrer eigenen Freizeit offline sehen möchten, lassen Sie Twitchs Einschränkungen und das Fehlen eines einfachen Downloads im Wege, dass Sie eine großartige Zeit haben. Ob du in Vierzehn Tage, League of Legends, Overwatch, oder Einzelspieler-Erlebnisse wie Gott des Krieges Und Dark Souls remasterte, Es ist einfach, Ihre Lieblings -Gameplay -Videos mitzunehmen, wo immer Sie gehen.