So reparieren Sie einen TCL -Fernseher mit schwarzem Bildschirm

So reparieren Sie einen TCL -Fernseher mit schwarzem Bildschirm

Es gibt nur wenige Dinge, die für Film- und Fernsehliebhaber frustrierender sind, als sich vor ihrem Fernseher niederzulassen, nur um einen schwarzen Bildschirm zu finden, der sie zurückstarrt, wenn sie den Ein- / Ausschalter drücken. Leider ist das ein Problem, auf das Sie gelegentlich stoßen können, wenn Sie einen TCL -Fernseher haben, obwohl es oft eine einfache Lösung hat.

Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm erhalten, wenn Sie Ihr TCL -Fernseher mit Strom versorgen, können diese Techniken Ihnen helfen, das Problem zu lösen, damit Sie Ihren Film oder Ihre TV -Show sehen können.

Methode 1 - Starten Sie Ihren Fernseher neu

TCL -Fernseher sind intelligente Fernseher, was bedeutet, dass Computer etwas ähnlich sind. Und wie jeder Computertechniker Ihnen sagt, ist ein schneller Neustart häufig die richtige Lösung für kleinere Probleme, die dazu führen, dass ein Gerät nicht wie beabsichtigt funktioniert.

Wenn Sie auf einen schwarzen Bildschirm stoßen, schalten Sie Ihren TCL -Fernseher aus und ziehen Sie ihn aus der Power Socket aus. Warten Sie ein paar Minuten (geben Sie es ca. 10 oder 15 Minuten, wenn Sie geduldig genug sind), bevor Sie den Fernseher wieder einschalten und ihn einschalten.

Diese Technik „setzt“ Ihren Fernseher im Wesentlichen „zurück“ und ermöglicht es, sich sauber zu starten, ohne sich über das Problem der kleinen Probleme zu sorgen, die Ihren schwarzen Bildschirm verursacht haben. Als Nebeneffekt löscht das Auslegen des Fernsehers auch jeden Reststrom innerhalb des Geräts. Dieser Strom kann mit den Anschlüssen in einem TCL -Fernseher durcheinander bringen, was zum schwarzen Bildschirmproblem führt.

Methode 2 - Überprüfen Sie auf ein mechanisches Problem

Leider bedeuten mechanische Probleme mit Ihrem TCL -Fernseher, Sie müssen den Fernseher entweder ersetzen oder es für eine kostspielige Reparatur aussenden. Sie können diese Art von Problemen anhand des LED -Lichts an der Basis des Fernsehers überprüfen. Dieses Licht kann in einer anderen Position sein, abhängig vom Modell Ihres Fernsehgeräts, obwohl es immer irgendwo entlang der unteren Kante liegt.

Wenn Ihr TCL -Fernseher ausgeschaltet ist oder im Standby -Modus, sollten Sie sehen, dass diese LED ein festes weißes Licht ausgibt. Wenn der Fernseher eingeschaltet ist, schaltet sich die LED aus, obwohl sie blinzelt, wenn Sie eine Taste drücken. Wenn Sie also den Fernseher einschalten und ein paar Tasten auf Ihrer Fernbedienung drücken, sollten Sie ein blinkendes Licht zeigen, was darauf hinweist, dass der Fernseher Strom erhält. Wenn Sie kein Licht sehen, wird Ihr schwarzer Bildschirm wahrscheinlich durch einen elektrischen Fehler im Fernseher verursacht, dass Sie möglicherweise eine professionelle Reparatur benötigen.

Methode 3 - Überprüfen Sie Ihre Kabelverbindungen

Obwohl das Fehlen eines blinkenden Lichts ein Grund zur Sorge sein kann, könnte die Lösung überraschend einfach sein. Eines der Kabel, die den Fernseher mit einer Stromquelle (oder einem Gerät an einen HDMI -Anschluss) verbinden, kann sich gelöst haben.

Überprüfen Sie alle Ihre Kabel, um festzustellen. Jedes Kabel sollte fest eingestellt werden, wobei jedes Wackeln darauf hindeutet, dass es nicht richtig angeschlossen ist. Reaffix jedes Kabel und versuchen Sie, die Leistung wieder einzuschalten.

Methode 4 - Stromzyklus Ihre Fernbedienung

Wenn Sie Ihren TCL -Fernseher immer wieder ausschalten, zyklieren Sie mit einem kurzen Warten den Fernseher, um überschüssige Elektrizität in seinen Schaltkreisen loszuwerden. Viele Menschen wissen jedoch nicht, dass elektrische Probleme mit ihrer Fernbedienung auftreten können. Wenn Ihr Fernseher eingeschaltet wird (überprüfen Sie das LED -Licht), aber beim Drücken von Tasten in der Fernbedienung wird nichts passiert, versuchen Sie die folgenden Schritte:

  1. Entfernen Sie die Batterien von Ihrer Fernbedienung.
  2. Warten Sie ungefähr zwei Minuten.
  3. Legen Sie die Batterien wieder in die Fernbedienung oder ersetzen Sie sie durch ein neues Set, wenn Sie vermuten, dass Ihre Batterien möglicherweise keinen Saft mehr haben.
  4. Versuchen Sie die Fernbedienung erneut und suchen Sie nach dem blinkenden LED -Licht Ihres TCL -Fernsehers, wenn Sie eine Taste drücken.

Methode 5 - Aktualisieren Sie Ihre Firmware

Angesichts der Tatsache, dass TCL-Fernseher im Wesentlichen Computer sind, die Software ausführen, die Sie ermöglichen, auf verschiedene Apps zuzugreifen. TCL -Fernseher verwenden das Android -Betriebssystem, das regelmäßige Aktualisierungen für die Firmware erhält. Eine kurze Überprüfung, ob Ihr Fernseher über alle Software -Patches verfügt, die es haben soll, kann ihn wieder zum Leben erwecken.

Führen Sie Folgendes durch, um nach Firmware -Updates zu suchen, die Sie möglicherweise verpasst haben:

  1. Drücken Sie die Taste "Start" in Ihrer Fernbedienung und navigieren Sie zum Menü "Einstellungen".
  2. Wählen Sie „Weitere Einstellungen.”
  3. Tippen Sie auf „Gerätepräferenzen“, gefolgt von „About.”
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option "Systemaktualisierung" aus, bevor Sie "Netzwerk -Update" aus dem resultierenden Feld auswählen.
  5. Warten Sie, bis Ihr TCL -Fernseher überprüft wird, ob Updates verfügbar sind.
    • Wenn es keine anhängigen Updates gibt, sollte Ihr Fernseher Ihnen darüber informieren, dass die Firmware auf dem neuesten Stand ist.
    • Wenn ein Update verfügbar ist, sollte Ihr Fernseher es automatisch herunterladen. Drücken Sie "OK", wenn es fertig ist.

Beachten Sie, dass Ihr TCL -Fernseher mit dem Internet verbunden werden muss, um diese Update -Checks auszuführen. Darüber hinaus schalten Sie den Fernseher während eines Update -Downloads nicht aus oder schließen.

Methode 6 - Schneller Start deaktivieren

Die in TCL TVS integrierte schnelle Startfunktion ist nützlich, da Sie mit Ihrer Stimme den Fernseher „aufwecken“ können. Danach können Sie ihm sagen, was Sie anzeigen sollen. In einigen Fällen kann die Fast -Start -Funktion jedoch Probleme mit der Leistung verursachen, einschließlich schwarzer Bildschirme. Wenn Sie es ausschalten, können Sie Ihr Problem lösen.

Verwenden Sie diese Schritte, wenn Sie einen Android-basierten TCL-Fernseher haben:

  1. Gehen Sie zum Menü "Einstellungen" und wählen Sie die Option "Power".
  2. Schalten Sie die Einstellung "Einschalten" um, um auszuschalten.
  3. Starten Sie Ihren Fernseher neu.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, wenn Sie einen TCL Roku -Fernseher haben:

  1. Drücken Sie die Taste "Home" in Ihrer Fernbedienung und besuchen Sie das Menü "Einstellungen".
  2. Wählen Sie „System“, gefolgt von „Fast TV -Start.”
  3. Verwenden Sie den Umschalter, um "Fast TV Start" zu deaktivieren und Ihren Fernseher neu zu starten.

Methode 7 - Versuchen Sie einen Werksreset

Wenn alles andere fehlschlägt, kann das Zurücksetzen Ihres TCL -Fernsehers in die Werkseinstellungen Ihr Problem beheben. Diese Option ist ein letzter Ausweg, da sie alles zurücksetzt, einschließlich Passwörter oder individueller Einstellungen. Daher sendet sie Ihren Fernseher im Grund.

Verwenden Sie die folgende Methode, um einen Android -TCL -Fernseher zurückzusetzen:

  1. Navigieren Sie über den Bildschirm "Home" zu "Einstellungen" oder drücken Sie die Schaltfläche "Einstellungen" auf Ihrer Fernbedienung.
  2. Gehen Sie zu "mehr Einstellungen" als zu „Geräteeinstellungen.”
  3. Wählen Sie "Zurücksetzen" und wählen Sie "Fabrikdaten zurücksetzen".”
  4. Wählen Sie „alles löschen.Ihr Fernseher sollte nach einer PIN fragen. Geben Sie also Ihre ein und klicken Sie auf "OK", um den Reset -Prozess zu starten.

Diejenigen mit TCL Roku -Fernsehern folgen einer etwas anderen Methode:

  1. Drücken Sie die Taste "Start" in Ihrer Fernbedienung und navigieren Sie zum Menü "Einstellungen".
  2. Wählen Sie aus den Optionen „System“ aus und wählen Sie dann „Erweiterte Systemeinstellungen.”
  3. Klicken Sie auf “Factory Reset.”
  4. Wählen Sie "Factory Zurücksetzen alles" und geben Sie den auf dem Bildschirm angezeigten Code ein, um Ihr Fernseher zurückzusetzen.

Brechen Sie durch die schwarze Bildschirmdunkelheit

So viele Probleme können einen schwarzen Bildschirm in einem TCL -Fernseher verursachen, von einem einfachen Kabel- oder Softwareproblem bis hin zu mechanischen Fehlern wie fehlerhaften Anschlüssen oder einer kaputten Hintergrundbeleuchtung. Mit den Techniken in diesem Artikel können Sie mehrere Tests durchführen, die in einem vollständigen Werksreset gipfeln, um das Problem Ihres TCL -Fernsehgeräts möglicherweise zu lösen, das einen schwarzen Bildschirm anzeigt.

Würden Sie diese Marke anderen Menschen empfehlen?? Warum haben Sie vor anderen Marken einen TCL -Fernseher ausgewählt?? Lassen Sie uns Ihre Gedanken über TCL im Kommentarbereich unten wissen.