So reparieren Sie in Microsoft -Teams Keine Kamera gefunden

So reparieren Sie in Microsoft -Teams Keine Kamera gefunden

Einige der Vorteile von Microsoft -Teams umfassen mehr organisierte E -Mail -Threads, eine einfache Besprechungsplanung und mühelose Integration in andere Office 365 -Apps.

Aber Microsoft-Teams sind vielleicht am besten für die benutzerfreundliche Videoanruffunktion bekannt, sodass Benutzer Besprechungen von überall abhalten können, wo immer sie sind. Aber was passiert, wenn Sie sich hinsetzen, mit dem Meeting beginnen und dann feststellen, dass Teams Ihre Kamera nicht finden können.

Dies kann zu Unannehmlichkeiten führen und Ihren Workflow abwerfen. Glücklicherweise bezieht sich in den meisten Fällen das Problem auf App -Berechtigungen oder Datenschutzeinstellungen auf Ihrem Computer. Um dies wieder zu vermeiden, finden Sie hier alle potenziellen Lösungen, die Sie ausprobieren können.

Keine Kamera in Teams auf einem Mac gefunden

Die Teams -Plattform ist in der Regel mit dem Windows -Betriebssystem zugeordnet, während Microsoft es entworfen hat. Viele Mac -Besitzer verwenden jedoch regelmäßig Teams für die Arbeit oder das Studium, da die App nahtlos mit macOS zusammenarbeitet.

Wenn Sie mit einer Situation zu tun haben, in der Teams die von Ihnen verwendete Kamera nicht finden, unabhängig davon, ob sie integriert oder extern ist, können Sie ein paar Korrekturen ausprobieren.

Geben Sie Teams Kameraerlaubnis

Ohne Zweifel ist dies eines der häufigsten Probleme, wenn Teams die Kamera nicht erkennt. Die Standardeinstellungen auf macOS verhindern, dass Apps von Drittanbietern die Kamera des Geräts verwenden. Daher müssen Sie diese ändern. So machst du es:

  1. Klicken Sie in der oberen linken Ecke des Startbildschirms auf das Apple-Symbol.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Systempräferenz" aus.
  3. Wählen Sie als nächstes "Sicherheit und Privatsphäre".
  4. Suchen Sie in der linken Seitenleiste die Option „Kamera“ und wählen Sie sie aus.
  5. Klicken Sie aus der Liste der Apps von der Seitenleiste rechts auf "Microsoft -Teams".
  6. Stellen Sie sicher.
  7. Starten Sie Microsoft -Teams neu und überprüfen Sie, ob die Kamera funktioniert.

Lösen Sie einen potenziellen Konflikt mit einer anderen App

Wenn der Kameraerlaubnis der Teams keine Ergebnisse erzielt hat, verursacht möglicherweise eine andere App das Problem. Manchmal, wenn eine App, die auch die Kamera wie Skype verwendet, immer noch im Hintergrund läuft. Dies kann schnell gelöst werden, wenn Sie die andere App beenden. So können Sie das machen:

  1. Wählen Sie das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke aus.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Beenden Gewalt aus, aus.”
  3. Wählen Sie die App aus, von der Sie glauben, dass sie das Problem verursacht (Skype, Zoom, Slack usw.)
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kündigungskraft“.

Um sicherzustellen, dass diese andere App die Teams nicht beeinträchtigt, können Sie ihre Kameraberechtigung in den Systemeinstellungen abschließen.

Keine verfügbare Kamera in Teams auf einem Windows 11 -PC gefunden

Im Jahr 2021 führte Microsoft Windows 11 vor, die neueste Version ihres Betriebssystems. Wenn Sie ein Windows 11 -Benutzer sind, ist es natürlich einfach, Teams zu installieren und es für Videokonferenzen zu verwenden.

Das kann jedoch schwierig sein, wenn Teams Ihre Kamera nicht erkennen können. Unabhängig davon, ob Sie einen Desktop -Computer und eine externe Kamera oder einen Windows 11 -Laptop verwenden, sollten Sie sicherstellen. So funktioniert das:

  1. Gehen Sie zu Start und geben Sie in der Suchleiste „Teams“ ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Team-App und wählen Sie im Menü "App-Einstellungen" aus.
  3. Verschieben.”

Stellen Sie sicher, dass Sie Teams neu starten und überprüfen, ob die Kamera funktioniert.

Wenn Teams die Kamera jedoch immer noch nicht erkennen können, sollten Sie auch die internen Einstellungen der App überprüfen, um sicherzustellen, dass alles richtig eingerichtet ist. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen:

  1. Öffnen Sie Teams und klicken Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" gefolgt von "Geräte".”
  3. Stellen Sie unter den Optionen „Kamera“ sicher, dass das richtige Gerät ausgewählt ist.
  4. Verwenden Sie die Vorschau -Option, um zu bestätigen, dass die Kamera funktioniert.

Sobald Sie Ihr Gesicht in der Vorschauerkasten sehen, können Sie sicher sein, dass die Kamera das nächste Mal einschaltet, wenn Sie auf einen Videoanruf hüpfen.

Keine verfügbare Kamera in Teams auf einem Windows 10 PC gefunden

Das Fenster 11-Roll-out dauert an, aber viele Menschen verwenden immer noch Windows 10 täglich. Wenn Sie Probleme mit Teams haben, die die Kamera auf Ihrem Windows 10 -Computer nicht finden können, können Sie einige Optionen berücksichtigen. Befolgen Sie zunächst die folgenden Schritte, um die Kameraberechtigungen für Teams zu überprüfen:

  1. Gehen Sie zu Start und klicken Sie auf „Einstellungen.”
  2. Klicken Sie auf "Privatsphäre" und wählen Sie dann die Option "Kamera" aus der linken Seite aus.
  3. Schieben Sie unter „Ermöglichen Sie Apps, auf Ihre Kamera zugreifen zu lassen“ den Kippschalter von "AUS" auf "Ein".”
  4. Neustartteams zur Bestätigung, dass die Kamera gefunden werden kann.

Wenn dies nicht die Kamera nicht festgestellt hat, sollten Sie auch überprüfen, ob Windows 10 neue Updates enthält. Es könnte sich um einen vorübergehenden Fehler handeln, für den Microsoft einen Reparaturtreiber gefunden hat. Dieser Prozess ist einfach genug und lautet so:

  1. Gehen Sie zu Beginn und dann „Einstellungen.”
  2. Wählen Sie die Option "Windows Update" aus.
  3. Klicken Sie auf „Updates finden Sie nach Updates.”
  4. Wenn auf der Liste Kamera -Treiber sind, stellen Sie sicher, dass Sie sie installieren.
  5. Starte deinen Computer neu.

Vergessen Sie auch nicht, die Kameraeinstellungen der Teams zu überprüfen. Möglicherweise haben Sie alle neuesten Updates und korrekten Berechtigungen, aber die App hat nicht das richtige Setup. Befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist:

  1. Starten Sie Teams auf Ihrem Windows 10 -Computer.
  2. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke.
  3. Suchen Sie den Abschnitt „Kamera“ und stellen Sie sicher, dass die richtige Kamera ausgewählt ist.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Vorschaunernbox sehen können.

Neuleuchteams und hoffentlich werden die Teams die Kamera erkennen, und andere im Meeting können Sie sehen.

Keine verfügbare Kamera in Teams auf einem Windows 8 -PC gefunden

Während Windows 8 wie das Betriebssystem der Vergangenheit klingt, ist die Wahrheit, dass sich viele Benutzer jeden Tag immer noch darauf verlassen. Darüber hinaus ist Microsoft Teams mit Windows 8 kompatibel und solange Sie die richtige Hardware haben, funktioniert es großartig.

Windows 8 -Benutzer können aber auch auf die Kamera stolpern, nicht gefundenes Problem, bei dem einige Einstellungen geändert werden müssen. Sehen wir uns erneut an, wie Sie sicherstellen können, dass die Teams in Windows 8 Kameraberechtigungen haben:

  1. Öffnen Sie Microsoft -Teams auf Ihrem Computer.
  2. Drücken Sie Ihren Mauszeiger in die oberste Ecke Ihres Desktop-Bildschirms. Oder drücken Sie die Win -Taste + C
  3. Wenn die Charms -Leiste angezeigt wird, klicken Sie auf die Option "Einstellungen".
  4. Wählen Sie „Berechtigungen.”
  5. Stellen Sie sicher.
  6. Drücken Sie "Alt + F4", um die App zu schließen.

Vergessen Sie nicht, Teams neu zu starten, um zu überprüfen, ob diese Schritte erfolgreich waren.

Keine verfügbare Kamera für Remotedesktop gefunden

Möglicherweise befinden Sie sich in einer Situation, in der sich jemand anderes beschwert hat, dass Teams die Kamera nicht erkennen können und das Problem nicht beheben können.

Manchmal kann es schwierig sein, das Problem telefonisch zu beheben. Die Verbindung zum Computer der anderen Person kann die Situation remote helfen.

Beachten Sie, dass dies nur funktionieren kann, wenn Sie dasselbe lokale Netzwerk teilen oder die genaue öffentliche IP -Adresse des Computers der anderen Person kennen.

Das Starten einer Remote -Desktop -Verbindung im Windows -Betriebssystem ist ein ziemlich einfacher Prozess. Hier ist alles, was Sie tun müssen:

  1. Gehen Sie zur Suchleiste in der Haupt -Symbolleiste Ihres Desktops und geben Sie „Remote -Desktop ein.”
  2. Wenn das Fenster Remote -Desktop -Verbindungsfenster auftaucht, geben Sie die IP -Adresse des Geräts der anderen Person ein.
  3. Klicken Sie auf "Verbinden" und geben Sie den Ihnen gegebenen Benutzernamen und Passwort ein, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird.

Mit diesen Schritten können Sie auf den Remote -Computer zugreifen und die in der Teams in Teams zu findenen No -Kamera beheben.

Zusätzliche FAQs

Was sind einige andere Gründe, warum Teams die Kamera nicht finden können?

Einige Laptops haben einen physischen Knopf, der die Kamera ein- und ausschalten. Dies ist praktisch, aber es ist manchmal leicht zu vergessen, dass der Knopf ausgeschaltet ist.

Keine der Bemühungen zur Fehlerbehebung führt dazu, dass Teams die Kamera finden, es sei denn.

Möglicherweise haben Sie auch ein Problem mit der Kamera, insbesondere wenn Sie ein externes Gerät verwenden. Manchmal ist das Kabel oder das Kameraobjektiv beschädigt, und die Teams können es nicht erkennen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Kamera reparieren oder ersetzen.

Wenn Sie Ihr Gesicht mit Teams vor der Kamera bringen

Einige Leute haben es vor, Treffen zu veranstalten, bei denen es nur ihre Stimme ist, und die Kamera bleibt immer fern. Aber andere sehen den Wert bei Menschen, die ihre Gesichtsausdrücke sehen und glauben, dass sie auf diese Weise besser zu dem Treffen beitragen können. Wenn Ihre Team -App keine Kamera finden kann, ist dies normalerweise ein Problem, das schnell gelöst wird.

Alles, was Sie tun müssen. Möglicherweise müssen Sie auch einige Treiber aktualisieren oder Teams neu installieren.

Haben Sie jemals auf dieses Problem mit Teams gestoßen?? Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen.