So verlinken Sie auf eine bestimmte Registerkarte in Google Sheets

So verlinken Sie auf eine bestimmte Registerkarte in Google Sheets

Google hat es ermöglicht, Dokumente mit anderen Google Sheets -Benutzern zu teilen. Dies ermöglicht es Kollegen, nahtlos an Arbeitsprojekten zusammenzuarbeiten. Standardmäßig wird die vollständige Datei freigegeben, nicht nur die spezifischen Abschnitte, an denen Sie angezeigt werden können. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, den Zugriff auf ein Dokument mit mehreren Blättern zu begrenzen. Hier erfahren Sie, wie Sie auf eine bestimmte Registerkarte in Google Sheets verlinken.

So teilen Sie einen Link zu einer bestimmten Registerkarte in Google Sheets auf einem PC

Google -Blätter enthalten oft mehrere Registerkarten mit jeweils wesentlichen Informationen. Wenn Sie möchten, dass ein Kollege nur Daten in einem dieser Registerkarten eingibt, ist es möglicherweise ratsam, sie nur auf diesen Abschnitt zugreifen zu können. Dies verhindert, dass sie andere Teile der Datei versehentlich ändern. Es ist auch eine hervorragende Möglichkeit, sensible Informationen davon abzuhalten, von nicht autorisierten Teammitgliedern angesehen zu werden. Schauen wir uns an, wie Sie mit einem bestimmten Google Sheets -Registerkarte auf Ihrem PC verlinken können.

  1. Öffnen Sie das Dokument und klicken Sie auf die Registerkarte, die Sie privat halten möchten.
  2. Tippen Sie auf den nach unten gerichteten Pfeil oben auf der Registerkarte.
  3. Drücken Sie aus dem angezeigten Dropdown -Menü "Protect Sheet" aus.
  4. Drücken Sie im Menü Sidebar, das auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt wird.”
  5. Wählen Sie das gesperrte Symbol im Popup-Menü aus und klicken Sie dann auf „Fertig.”
  6. Gehen Sie zurück zum Hauptdokument und tippen Sie oben auf der Seite "Teilen".
  7. Drücken Sie "Advanced", dann "Link zu Share", um den Link zu erhalten, der zum Teilen Ihres Dokuments erforderlich ist.

Mit Ihrem Link in der Hand können Kollegen nun nur auf bestimmte Abschnitte der von Ihnen geteilten Datei zugreifen.

Link zu einer bestimmten Registerkarte mithilfe der Importrange -Funktion auf einem PC teilen

Die Begrenzung des Zugriffs auf ein Google-Blatt mit zahlreichen Registerkarten kann zeitaufwändig sein. Eine einfachere Möglichkeit, dies zu tun, wäre die Verwendung der Importrange -Funktion. Schauen Sie sich das an, wie das geht.

  1. Öffnen Sie das Google Sheets -Dokument und tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche „Freigabe“.
  2. Tippen Sie im angezeigten Popup-Menü auf "eingeschränkt".
  3. Kopieren Sie den im Popup-Menü angezeigten Link. Sie benötigen es für die Importrange -Funktion.
  4. Öffnen Sie ein neues Google -Blatt und wählen Sie eine Zelle, um die Formel einzugeben.
  5. Eingeben = Importrange in der Zelle gefolgt von dem zuvor kopierten Link, den Sie zuvor kopiert haben. Denken Sie daran, offene Anführungszeichen rund um den Link zu platzieren und zu schließen.
  6. Drücke Enter. Die Zelle zeigt nun einen #REF an! Fehler.
  7. Um Ihre Daten zu importieren, tippen Sie auf die Zelle und klicken Sie auf „Zugriff zulassen.”
  8. Besuchen Sie oben in der Datei und kopieren Sie den Link, sodass Sie die Datei freigeben können.

Ihre ausgewählten Daten werden nun in das neue Google -Blatt importiert, und der Rest des Teams kann jetzt das begrenzte Dokument anzeigen.

So teilen Sie einen Link zu einer bestimmten Registerkarte in Google Sheets auf einem iPhone

Dokumente haben mehrere Registerkarten, die jeweils einen anderen Datensatz enthalten. Wenn Sie die Anzahl der Personen einschränken möchten, die auf bestimmte Abschnitte der Datei zugreifen können, können Sie einen Link freigeben, der nur eine bestimmte Registerkarte öffnet. Dies verhindert nicht autorisierte Benutzer daran. Schauen wir uns an, wie Sie einen Link zu einer bestimmten Registerkarte Google Sheets auf einem iPhone teilen können.

  1. Gehen Sie in Ihrem offenen Dokument auf die Registerkarte, auf die Sie den Zugriff einschränken möchten.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten neben dem Namen der Registerkarte.
  3. Klicken Sie im Menü auf "Ausblenden".
  4. Klicken Sie im Hauptdokument auf das Menü "Fleischbällchen" klicken.
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Freigabe" und "Exportieren".
  6. Wählen Sie dann im Menü "Teilen".
  7. Klicken Sie unten links auf „Zugriff verwalten.”
  8. Drücken Sie das Linksymbol in der oberen rechten Ecke, um den Link abzurufen, den Sie zur Verteile Ihrer Datei benötigen.

Sie können jetzt einen bestimmten Abschnitt Ihres Dokuments mit Ihren Arbeitskollegen teilen.

Link zu einer bestimmten Registerkarte mithilfe der Importrange -Funktion auf einem iPhone teilen

Manchmal kann die Einschränkung des Zugriffs auf ein Google-Blatt zeitaufwändig sein. Um es einfacher zu machen, verwenden Sie die Importrange -Funktion. Auf diese Weise können Sie ein Google Sheets -Dokument mit zahlreichen Registerkarten problemlos schützen.

  1. Drücken Sie im Google Sheets -Dokument oben auf der Seite "Teilen".
  2. Klicken Sie im Menü, das angezeigt wird, auf "eingeschränkt".
  3. Kopieren Sie den Link im Menüfenster. es wird später erforderlich sein.
  4. Öffnen Sie ein neues Google -Blatt und wählen Sie eine Zelle, um Ihre Daten einzugeben.
  5. Eintippen = Importrange, gefolgt von dem Link, den Sie kopiert haben. Es sollte in Anführungszeichen gesetzt werden.
  6. Drücken Sie "ENTER", um einen #REF zu sehen! Fehler in Ihrer Zelle angezeigt.

Um Zugriff auf eine Zelle zuzulassen.

So teilen Sie einen Link zu einer bestimmten Registerkarte in Google Sheets auf einem Android

Das Platzieren von Einschränkungen für Google-Blätter kann zeitaufwändig sein, insbesondere wenn Sie über mehrere Registerkarten verfügen, die Sie durcharbeiten können. Um es einfacher zu machen, probieren Sie die Importrange -Funktion aus. Auf diese Weise können Sie ein Dokument schützen, das leicht zahlreiche Blätter enthält. Hier erfahren Sie, wie man das macht.

  1. Öffnen Sie Ihr Google -Dokument und drücken Sie oben auf der Seite die Schaltfläche „Freigabe“.
  2. Klicken Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms auf das Symbol auf „Sperren.”
  3. Tippen Sie auf "eingeschränkt", das erscheint.
  4. Kopieren Sie den Link im Menüfenster, da Sie ihn in der Zeile benötigen.
  5. Erstellen Sie ein neues Google -Blatt und wählen Sie eine Zelle, um Ihre Informationen einzugeben.
  6. Typ = Importrange, und fügen Sie dann Ihren kopierten Link in die Zelle ein. Stellen Sie sicher, dass der Link zwischen Öffnungs- und Schließungszitatsmarken liegt.
  7. Tippen Sie auf "Eingeben", um den #REF anzuzeigen! Fehler.

Um Zugriff auf das Zelle zuzulassen.

So teilen Sie einen Link zu einer bestimmten Registerkarte in Google Sheets auf einem iPad

Möglicherweise ist es erforderlich, den Zugriff auf bestimmte Abschnitte Ihres Google Sheets -Dokuments zu begrenzen. Dies kann daran liegen, dass Sie andere davon abhalten möchten, die darin enthaltenen Informationen zu ändern. Wenn dies Ihr Ziel ist, zeigen Ihnen die hier beschriebenen Schritte, wie Sie mit bestimmten Registerkarten von Google Sheets verknüpfen können.

  1. Gehen Sie in Ihrem offenen Dokument auf die Registerkarte, auf die Sie den Zugriff einschränken möchten.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten neben dem Namen der Registerkarte.
  3. Klicken Sie im Menü auf "Ausblenden".
  4. Klicken Sie im Hauptdokument auf das Menü "Fleischbällchen" klicken.
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Freigabe" und "Exportieren".
  6. Wählen Sie dann im Menü "Teilen".
  7. Klicken Sie im Popup-Fenster auf „Zugriff verwalten.”
  8. Drücken Sie das Linksymbol in der oberen rechten Ecke, um den Link abzurufen, den Sie zur Verteile Ihrer Datei benötigen.

Sie können jetzt nur einen bestimmten Abschnitt Ihrer Google Sheets -Datei teilen.

Link zu einer bestimmten Registerkarte teilen mithilfe der Importrange -Funktion auf einem iPad

Der Schutz Ihrer Google-Blätter kann zeitaufwändig sein, insbesondere wenn Sie über mehrere Registerkarten verfügen, die Sie einschränken können. Um Ihre Arbeit zu erleichtern, können Sie die Importrange -Funktion verwenden, um Dinge zu vereinfachen. Auf diese Weise können Sie mehrere Dokumente problemlos schützen. Überprüfen Sie, wie Sie die Importrange -Funktion verwenden.

  1. Gehen Sie zu Ihrer Datei und tippen Sie in der oberen rechten Ecke der Seite auf die Schaltfläche „Freigabe“.
  2. Wählen Sie im angezeigten Dropdown -Menü "eingeschränkt".
  3. Kopieren Sie den Link im Menüfenster und speichern Sie ihn später in Ihrer Zwischenablage.
  4. Öffnen Sie ein neues Google -Blatt und wählen Sie eine Zelle, um Ihre Daten einzugeben.
  5. Typ = Importrange gefolgt von Ihrem kopierten Link in Anführungszeichen.
  6. Klicken Sie auf "Enter", und Sie werden #Ref sehen! in der Zelle angezeigt.

Sie können jetzt Ihren neu erworbenen Link verwenden, um bestimmte Registerkarten Ihrer Google Sheets-Datei zu teilen.

Eingeschränkter Zugang

Google Sheets hat es Kollegen ermöglicht, an Arbeitsprojekten zusammenzuarbeiten. Das Teilen von Dokumenten ist ein großer Teil der Einführung dieser Zusammenarbeit. Es ist jedoch möglicherweise erforderlich, dass Sie den Zugriff auf Abschnitte der Datei einschränken. Wenn dies Ihr Ziel ist, zeigt Ihnen dieses Tutorial, wie Sie in Google Sheets zu einer bestimmten Registerkarte in Google Laken verlinken können. Dies schützt Informationen, die Sie für sensibel halten.

Haben Sie einen Link zu einer bestimmten Registerkarte Google Sheets geteilt? Lassen Sie uns wissen, wie Sie es im Kommentarbereich unten gemacht haben.