So löschen Sie Ihr Steam -Konto dauerhaft

So löschen Sie Ihr Steam -Konto dauerhaft

Gamer sind es gewohnt, Dinge zu löschen, ob Platz freigelassen werden oder einfach, weil sie sie nicht mehr benutzen. Obwohl Dampf relativ leicht dauerhaft von Ihrem Gerät entfernt werden kann, sollten Sie vor dem Fortfahren einige Dinge berücksichtigen, die Sie berücksichtigen sollten. Warum? Weil Sie möglicherweise Hunderte wegwerfen, sogar Tausende von Dollar, wenn Sie Ihr Steam -Konto löschen.

Folgen Sie in diesem Artikel, um zu sehen, wie Sie Ihr Steam -Konto löschen oder noch besser das Problem lösen, das Sie löschen möchten.

Überdenken: Andere Optionen

Der häufigste Grund für Menschen, Dampf zu löschen. Obwohl die Löschung der direkten Account eine Menge Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigibt, sollten Sie das Ganze möglicherweise überdenken. Zum einen können Sie riskieren, Hunderte oder Tausende von Dollar zu verschwenden, die Sie für Videospiele ausgegeben haben, da Sie Steam zum ersten Mal installiert haben.

Das Entfernen von Spielen, die Sie zu 100% sicher sind, ist der beste Ansatz, das Sie nie wieder spielen werden. Natürlich klingt das alles viel leichter gesagt als getan, hauptsächlich aufgrund der menschlichen Mentalität. Denken Sie daran, die Spiele zu löschen, die Sie nicht spielen, um Unordnung loszuwerden.

Videospiele von Steam löschen

Das Löschen von Videospielen von Steam ist ziemlich einfach und unkompliziert.

  1. Öffnen Sie Ihre Steam -App

  2. Navigieren zum Bibliothek Registerkarte im oberen Menü.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jedes Spiel und klicken Sie auf Verwalten und dann auswählen Deinstallieren.

Wählen Sie die Spiele, die Sie nicht mehr benötigen, und beginnen Sie, sie nacheinander zu deinstallieren. Dies wird eine Menge Platz auf Ihrem Computer beseitigen, und Sie können in Zukunft immer noch in der Lage sein, irgendwann zum Dampf zurückzukehren. Das Beste daran ist, dass Sie mit Steam die gekauften Spiele wieder herunterladen können, völlig kostenlos.

Wenn Sie Ihr Steam -Konto löschen, haben Sie Ihr gesamtes Geld verschwendet. Es ist besser, alle Spiele aus Ihrem Dampf zu entfernen, als Ihr Konto dauerhaft zu löschen.

Denstallieren Dampf

Wenn Sie sicher sind, dass Sie in absehbarer Zeit nicht Steam verwenden, aber Sie wissen, dass Sie wahrscheinlich irgendwann wiederkommen möchten, können Sie sich jederzeit dazu entscheiden, Steam zu deinstallieren. Das Entfernen von Dampf von einem Windows -Computer unterscheidet sich jedoch etwas von einem Mac, der ihn von einem Mac entfernen kann.

Deinstallieren Dampf auf einem Windows -PC

Der Löschprozess ist unkompliziert. Sie verwenden im Wesentlichen den typischen Deinstallierenprozess, den Sie beim Deinstallieren einer anderen App durchführen.

Verwenden des Bedienfelds zum Deinstallieren von Dampf
  1. Gehe zu Schalttafel indem Sie es in das Startmenü eingeben und darauf klicken.
    .
  2. Finden Ein Programm deinstallieren und klicken Sie darauf.
  3. Suchen Sie Steam in der Liste und klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie es aus Deinstallieren.

  4. Wählen Deinstallieren Aus dem neuen Fenster, das auftaucht.
    .

Denstallieren von Dampf auf einem Mac

Das Löschen von Dampf auf Ihrem Mac -Computer ist etwas komplizierter als auf einem Windows -PC. Es ist jedoch nicht übermäßig komplex und es wird ziemlich schnell gemacht.

  1. Beenden Sie Dampf und klicken Sie auf die Finder App in der unteren Menüleiste.

  2. Wähle aus Anwendungen Ordner links.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf Dampf.App Symbol und auswählen Umzug nach Bin Aus dem Dropdown-Menü.

  4. Eintippen CMND + Shift + g, eintippen "~/Bibliothek/Anwendungsunterstützung/" und schlagen Gehen.

  5. Suchen Sie den Dampfordner und klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Umzug nach Bin.

Dies ist der Vorgang zum Löschen Ihrer Steam -Bibliothek und -Anwendung von einem Gerät, das MacOS ausführt. Wenn Sie den Speicherplatz auf Ihrem Gerät sofort freilegen müssen, sollten Sie den Müll anschließend leeren.

Löschen Sie Ihr Steam -Konto

Noch einmal, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Dampf möglicherweise zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft erneut verwenden möchten, löschen Sie Ihr Konto nicht. Wenn Sie sicher sind, dass Sie es nie wieder verwenden, ist die Option immer da. Wie bei den meisten Social -Media -Konten gibt es eine Löschzeit, die bis zur dauerhaften Löschung Ihres Kontos verabschiedet wird. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, bevor die Wartezeit endet, melden Sie sich einfach an und stornieren Sie die Löschung.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Steam -Konto für Gutes löschen können:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Steam -Konto an.

  2. Drücke den Unterstützung Link im oberen Menü.

  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Mein Konto.

  4. Klicken Kontodetails verwalten.

  5. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die erreicht haben Löschen Sie mein Steam -Konto Link und klicken Sie darauf.

  6. Klicken Sie nun Fahren Sie mit der Rechenschaftslöschung fort.

Dadurch beginnt der Löschvorgang für Ihr Steam -Konto. Es ist wichtig, dass Sie nicht innerhalb von 30 Tagen versuchen, sich erneut anzumelden, da dies Ihre Löschanforderung verzögern oder stornieren kann.

Löschen Sie Ihr Steam -Konto mit der App

  1. Melden Sie sich mit der App zum Dampf an.

  2. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü in der Nähe links und wählen Sie Kontodetails.

  3. Als nächstes scrollen Sie nach unten, bis Sie die erreicht haben Löschen Sie mein Steam -Konto Link und klicken Sie darauf.

  4. Klicken Sie nun Fahren Sie mit der Rechenschaftslöschung fort.

Genau wie bei der P.C. Anweisungen beginnen mit dem Löschvorgang für Ihr Steam -Konto. Es ist wichtig, dass Sie nicht innerhalb von 30 Tagen versuchen, sich erneut anzumelden, da dies Ihre Löschanforderung verzögern oder stornieren kann.

Lieber sicher sein, als dass es einem Leid tut!

Obwohl Sie sicher sein könnten, dass Sie Dampf nie wieder verwenden werden, überlegen Sie sich sorgfältig, bevor Sie mit dem Account -Löschen fortfahren. Es gibt Alternativen, mit denen Sie zu Dampf zurückkehren können, wann immer Sie möchten. Denken Sie daran, dass all das Geld, das Sie für Steam Gaming ausgegeben haben. Rückerstattungsoptionen existieren jedoch.

Haben Sie Ihr Steam -Konto jemals gelöscht?? Haben Sie jemals mehr als 100 US-Dollar im Spiel im Spiel verloren? Beginnen Sie die Diskussion im Kommentarbereich unten und spielen Sie weiter!