So entfernen Sie Sound aus einem iPhone -Video

So entfernen Sie Sound aus einem iPhone -Video

Nur wenige Dinge können ein ansonsten perfektes Video ruinieren, wie widerwärtiges Hintergrundgeräusch. Unabhängig davon. Alles, was Sie tun müssen, ist den Klang zu entfernen.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, diese Aufgabe auf dem iPhone zu erledigen. Sie können Ihre native IMovie, eine Web-App oder eine Lösung von Drittanbietern verwenden. Hier sind einige der einfachsten Lösungen.

So entfernen Sie Sound aus dem iPhone -Video in IMovie

Sie können den Sound einfach mit IMOVIE aus Ihrem iPhone -Video entfernen. Diese App hat viele Vorteile. Es bietet ein hohes Maß an Anpassung: Neben dem Stummeln Ihres Videos können Sie auch das Volumen verringern, wenn Sie einige Klang aufbewahren möchten. Mit IMovie können Sie auch Ihr Video und sein Audio abschneiden und einen anderen Audio -Track hinzufügen.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Sound aus Ihrem gesamten Video in IMovie entfernen können.

  1. Laden Sie IMovie aus dem App Store herunter.
  2. Starten Sie die App und tippen Sie auf die Schaltfläche „Neues Projekt starten“, um ein neues Projekt zu erstellen.
  3. Wählen Sie "Film" und stöbern Sie nach dem Video, das Sie stummschalten möchten.
  4. Tippen Sie in der oberen linken Ecke auf "Medien", dann "Video", um es einfacher zu finden.
  5. Wählen Sie das Video aus und klicken Sie auf „Film erstellen.”
  6. Tippen Sie auf das Video auf Ihrer Zeitleiste.
  7. Drücken Sie das Lautsprechersymbol am unteren Rand des Bildschirms.
  8. Passen Sie das Volumen an, wie Sie möchten. Ziehen Sie den Schieberegler, bis das Lautsprechersymbol gekreuzt wird.
  9. Tippen Sie oben auf "Fertig", um die Änderungen zu speichern.
  10. Drücken Sie die Taste zur Freigabe, um das Endergebnis zu exportieren oder zu teilen.

So entfernen Sie Sound aus dem iPhone -Video ohne Imovie

Imovie ist lediglich eine der Optionen, wenn es darum geht, den Sound aus einem iPhone -Video zu entfernen. Wenn Sie keinen Zugriff auf diese App haben, können Sie ein Online -Tool für die Aufgabe verwenden.

Es gibt viele Weblösungen, und TinyWow ist ein gutes Beispiel. Dieser kostenlose Online -Dateikonverter ist unkompliziert und funktioniert sowohl auf PC- als auch auf mobilen Plattformen.

Alles, was Sie tun müssen, ist Ihr Video hochzuladen, und Sie können es in kürzester Zeit ohne Ton herunterladen. Sie müssen sich keine Sorgen um die Privatsphäre machen, da die Website nur 15 Minuten lang Ihre Uploads speichert, bevor sie gelöscht werden. Sie können Ihre Dateien auch früher löschen, wenn Sie möchten.

Hier erfahren Sie, wie Sie TinyWow verwenden, um ein iPhone -Video stumm zu stürzen.

  1. Öffnen Sie TinyWows Video -Stumme -Tool im Browser Ihres iPhone.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Von PC oder Mobile hochladen".
  3. Durchsuchen Sie das Video, das Sie stummigen möchten.
  4. Warten Sie einige Sekunden, bis die Datei hochgeladen ist.
  5. Ihre Datei ist in Kürze fertig und Sie können die Schaltfläche "Download" klicken.

TinyWow ist eine hervorragende Lösung, insbesondere wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie keinen Zugriff auf Ihre üblichen Apps haben. Sie können es von jedem Gerät von jedem Gerät verwenden und ein gedämpftes Video mit ein paar Taps erhalten.

So entfernen Sie vorübergehend Sound aus dem iPhone -Video

Das Entfernen des Sounds aus einem Video ist eine so einfache Aufgabe, dass Sie nicht unbedingt einen speziellen Video -Editor für den Job benötigen. Die Verwendung Ihrer nativen Fotos -App ist ein schneller Weg, um Ihr Video stumm zu stillen. Diese Lösung ist geeignet, wenn Sie neben einer einfachen Stummschaltung nicht viele Anpassungsoptionen benötigen.

Die Fotos -App hat einen weiteren Vorteil: Sie können den Sound Ihres gedämpften Videos später wiederherstellen. Es ist die perfekte Lösung, wenn Sie ein Video ohne Ton teilen möchten, aber die Originaldatei für sich selbst behalten möchten, ohne ein Duplikat zu erstellen, das nur Platz einnimmt.

Hier erfahren Sie, wie Sie ein iPhone -Video in der Fotos -App stummschalten können.

  1. Starten Sie die Fotos -App Ihres iPhone und öffnen Sie das Video, das Sie stummnehmen möchten.
  2. Tippen Sie oben auf "Bearbeiten".
  3. Deaktivieren Sie das Audio, indem Sie den gelben Lautsprecherknopf in der oberen linken Ecke drücken. Die Ikone wird ausgestrahlt.
  4. Drücken Sie unten auf "Fertig", um die Änderungen zu speichern.
  5. In Ihrem Video wird jetzt ein graues Lautsprecher-Symbol in der Fotos-App enthalten, und Sie können es ohne Ton teilen.

Stellen Sie sicher. Ein überschrittenes Lautsprecher-Symbol in dieser Situation zeigt an, dass Ihr Telefon zum Schweigen gebracht wird, aber das Video hat möglicherweise noch Ton. Sie müssen zuerst "Bearbeiten" drücken, um die Datei zu ändern. Das Ergebnis wird ein grauer Lautsprecher-Taste anstelle eines gekreuzten Outs sein.

Wie bereits erwähnt, ist diese Methode ausgezeichnet, weil sie nicht dauerhaft ist. Sie können den Sound des Videos wiederherstellen, indem Sie dieselben oben beschriebenen Schritte ausführen.

So entfernen Sie Sound aus einem Teil eines iPhone -Videos

Ein Video zu stimmen ist eine einfache Lösung, wenn es unerwünschte Geräusche enthält, aber es ist nicht immer das, was Sie brauchen. Glücklicherweise müssen Sie nicht den Klang Ihres gesamten Videos opfern, da es einen Abschnitt mit zwei Sekunden gibt, in dem jemand im Hintergrund verflucht. Sie können den Sound mit IMovie oder einer anderen ähnlichen Videobearbeitungs -App aus einem bestimmten Teil Ihres Videos entfernen. Hier sind die Schritte der ersteren.

  1. Starten Sie Imovie und tippen Sie auf das Plus -Symbol, um einen neuen Film zu erstellen.
  2. Wählen Sie Ihr Video aus und klicken Sie auf „Film erstellen.”
  3. Tippen Sie auf das Video auf der Zeitachse, um weitere Optionen aufzurufen.
  4. Drücken Sie die Schaltfläche „Aktionen“ am unteren Bildschirmuntergang.
  5. Tippen Sie auf "Ablösung", um das Audio vom Video -Track zu trennen. Das Audio wird in einer separaten Zeile auf Ihrer Zeitleiste angezeigt.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die Audiospur auf der Timeline auswählen.
  7. Positionieren Sie den Playhead (die vertikale Linie in der Mitte Ihrer Zeitleiste), in der der unerwünschte Klang beginnt.
  8. Tippen Sie in der unteren Symbolleiste auf "Aktionen", dann "geteilt".
  9. Ziehen Sie den Spielkopf zu dem Ort, an dem der unerwünschte Klang endet, und teilen Sie den Track erneut auf.
  10. Wählen Sie den Audioabschnitt mit dem Sound aus, den Sie entfernen möchten, und drücken Sie „Löschen.”
  11. Tippen Sie auf "Done", wenn Sie fertig sind, und exportieren Sie das Video mit der Schaltfläche Freigabe.

So entfernen Sie Windsound vom Video iPhone

Jeder, der jemals ein Video bei windigem Wetter ohne professionelle Ausrüstung aufgenommen hat, weiß, dass die Klangqualität nicht ideal ist. Sie können mehrere Tools verwenden, um den Wind und andere Hintergrundgeräusche in Ihrem iPhone -Video zu minimieren. IMovie hat eine großartige Funktion für die Optimierung des Audio. Hier sind einige Ihrer Optionen.

Verwenden Sie Imovie

Der Audio -Equalizer von IMovie gibt Ihnen die umfangreichste Kontrolle über den Klang Ihres Videos. Der einzige Nachteil ist, dass Sie Ihren Mac für diese Lösung verwenden müssen.

  1. Füpfen Sie Ihr Video auf Ihren Mac aus und fügen Sie es einem neuen IMOVIE -Projekt hinzu.
  2. Wählen Sie das Video auf Ihrer Zeitleiste aus.
  3. Klicken Sie auf das Equalizer -Symbol über der Vorschau Ihres Projekts.
  4. Überprüfen Sie „Hintergrundgeräusche reduzieren“, das darunter auftaucht.
  5. Hören Sie sich den Unterschied an und passen Sie den Schieberegler nach Bedarf an.

Sie können den Geräuschpegel manuell einstellen, wenn das automatische Tool den Trick nicht ausreichte.

  1. Halten Sie Ihre Schaltfläche „R“ gedrückt und wählen Sie den betroffenen Abschnitt des Videos aus
  2. Schnappen Sie sich und ziehen Sie die horizontale Linie in den Audiospur nach unten.

Darüber hinaus können Equalizer rechts vom oben genannten Tool Ihr Audio unterschiedlich verbessern. Spielen Sie mit den Voreinstellungen herum, um die besten Einstellungen für Ihr Video zu finden.

Probieren Sie eine App aus

Es gibt viele Lösungen von Drittanbietern, die auch Wind und andere Geräusche in Videos reduzieren können. Hier sind einige, die Sie versuchen können.

  • Byenoise - in der Lage, eine breite Palette ablenkender Geräusche aus Videos zu entfernen
  • Invideo (Filmr) - bietet viele spezielle Audiobearbeitungswerkzeuge an
  • Audio -Rausch -Reduzierer und Rekorder - Neben der Rauschreduzierung können Sie diese App verwenden, um Audio aufzunehmen

Kein Geräusch, keine Sorgen

Vergessen Sie peinliche Hintergrundgeräusche in Videos. Nehmen Sie sich einige Sekunden Zeit, um den Klang Ihrer Aufnahme zu überprüfen, bevor Sie sie mit der Welt teilen, und entfernen Sie das Audio bei Bedarf mit ein paar einfachen Häken.

Welche Methode, um ein iPhone -Video zu stimmen?? Gibt es andere Apps, die Sie für diese Aufgabe empfehlen würden?? Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen.