So teilen Sie ein YouTube -Video an eine Instagram -Geschichte

So teilen Sie ein YouTube -Video an eine Instagram -Geschichte

Um Ihre YouTube -Inhalte auf anderen Social -Media -Plattformen wie Instagram umzusetzen, können Sie Ihre Marke ausbauen und Verkehr generieren. Jedoch, Es gibt keine direkte Möglichkeit, ein Video von YouTube auf Instagram zu teilen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihr YouTube -Video auf Instagram teilen können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Es ist eine Schritt-für-Schritt.

Notiz: Wenn Sie einen YouTube -Kurzfilm oder ein Video teilen, das Sie nicht besitzen.

Teilen Sie YouTube -Videos an Instagram -Geschichten

Obwohl das Teilen von YouTube -Videos nicht direkt ist, können Sie dies mit ein paar Schritten und Klicks tun. Der Prozess mag jedoch lang und verwirrend erscheinen, wenn es Ihr erstes Mal ist. Aber wir werden es für Sie aufschlüsseln.

Es gibt zwei Möglichkeiten, YouTube -Videos auf Instagram Story zu teilen:

  • Teilen Sie ein YouTube-Video als Link-die sicherere Option.
  • Teilen Sie ein YouTube -Video als Beitrag.

Teilen Sie YouTube -Video auf Instagram über Link

Das Teilen eines YouTube -Videos über einen Link auf Instagram ist viel einfacher als das Hinzufügen zu einem Beitrag. So funktioniert der Prozess:

  1. Öffnen Sie das YouTube -Video, das Sie auf Ihrem Android- oder iOS -Gerät teilen möchten, und klicken Sie dann auf die "Aktie" Link unter dem Videotitel.
  2. Wähle aus "Link kopieren" Möglichkeit.
    1Q
  3. Öffnen Sie Ihr Instagram -Konto und tippen Sie auf “”(Hinzufügen) Symbol unten.
  4. Tippen Sie auf "GESCHICHTE" in der Nähe des Bodens.
  5. Klicken Sie auf ein Bild, indem Sie auf die tippen "Weiss" Kreis oder wählen Sie die aus "Bild Vorschaubild" Symbol im Bereich unterer links, um ein vorhandenes Bild hinzuzufügen.
  6. Tippen Sie auf das Symbol "(Stickers), das sich oben befindet, um die Aufkleberoptionen zu öffnen.
  7. Scrollen Sie und wählen Sie die "VERKNÜPFUNG" Vorschaubild -Ikone.
  8. Fügen Sie die ein "YouTube -Link" in die "URL" -Linie.
  9. Bearbeiten Sie die Geschichte nach Ihren Wünschen wie anderen Aufklebern, Filtern usw., Tippen Sie dann auf das Symbol „Right Arrowhead“ (nächst), um fortzufahren.
  10. Tippen Sie auf die "Aktie" Button, um Ihre IG -Geschichte mit einem YouTube -Link zu veröffentlichen.
  11. Tippen Sie auf dem Bildschirm „Auch Share to“ auf die "Erledigt" Taste.

Teilen Sie ein YouTube -Video als Instagram -Story -Beitrag

Das Teilen eines YouTube -Videos als Beitrag ist unmöglich, aber Sie können es über Instagram -Geschichten mit einem speziellen Aufkleber teilen. Huh? Der Vorgang erfordert zuerst, dass Sie das Video haben, das Sie auf Ihr Telefon herunterladen möchten. Als nächstes müssen Sie das Video auf 60 Sekunden oder weniger abschneiden und dann das YouTube -Seitenverhältnis von 16: 9 bis 1: 1 oder 9:16 bearbeiten, der die Videoanforderung von Instagram ist. Anschließend erstellen Sie eine neue IG -Geschichte und fügen den "Link" -Aufkleber hinzu. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Sobald Sie das Video heruntergeladen haben, schneiden Sie es mit der Inshot -App auf Instagram -Standards ein.

  1. Starten Sie eine beliebte YouTube -Downloader -App auf einem PC (Viddly, Video Get, YTD Video Downloader usw.) oder Mobile (Tubemate, Itubego, YTD Video Downloader usw.)
  2. Legen Sie die Download -Option auf * fest.MP4 (Windows) oder *.MOV (iOS/Mac) oder ein anderes instagram akzeptiertes Format.
  3. Bearbeiten Sie das heruntergeladene YouTube-Video mit einem PC-ClipChamp (von Microsoft), IMovie (macOS) InstaSIze (iOS/iPhone/iPad), Inshot (iOS, Android-see unten) oder einem anderen Editor, mit dem Sie das Seitenverhältnis zum Seitenverhältnis zubereiten können 1: 1 oder 9:16.
  4. Übertragen Sie das heruntergeladene/bearbeitete Video gegebenenfalls auf Ihr Android- oder iOS -Gerät.
  5. Öffnen Sie die Instagram -App und tippen Sie auf “”(Hinzufügen) Symbol unten.
  6. Wählen "GESCHICHTE" nahe am unteren Bildschirmrand.
  7. Suchen Sie nach Ihrem bearbeiteten YouTube -Video und wählen Sie nach.
  8. Wenn gewünscht, bearbeiten Sie das Video mit Aufklebern, Text, Filtern und mehr und tippen Sie auf die "Richtige Pfeilspitze" Ikone weitermachen.
  9. Tippen Sie auf die "Aktie" Button, um Ihre IG -Geschichte mit dem heruntergeladenen/bearbeiteten YouTube -Video zu veröffentlichen.
  10. Tippen Sie auf dem Bildschirm „Auch Share to“ auf die "Erledigt" Taste.

So verwenden Sie Inshot, um das Seitenverhältnis eines YouTube -Videos zu ändern

  1. Tippen Sie auf das Miniaturbild/das Symbol "Video", um das heruntergeladene/bearbeitete YouTube -Video zu suchen und auszuwählen.
  2. Öffnen Sie das Video in der App "Fotos".
  3. Wähle aus "Ernte" Option am unteren Bildschirmrand, um den Bild des Videos anzupassen.
  4. Wählen Sie das "1: 1" oder "9:16" Seitenverhältnis.
  5. Wähle aus "Häkchen" Symbol.

Ihr Video ist jetzt zu Instagram -Seitenverhältnisanforderungen zugeschnitten.


Teilen Sie Ihre Inhalte

Wenn Sie Ihre Inhalte über soziale Plattformen übertragen, können Sie ein großes Publikum erreichen und wachsen. Während wir auf Instagram oder YouTube warten, um eine Möglichkeit zum direkten Teilen von Videos zu erstellen, sind die oben genannten Optionen die Anlaufstelle. Sie werden den Prozess nahtlos machen.