So übersetzen Sie eine Google -Tabelle mit Google Translate

So übersetzen Sie eine Google -Tabelle mit Google Translate

Google Sheets ist eine bequeme Plattform mit einer Vielzahl von integrierten Funktionen. Eine dieser Funktionen gibt Ihnen die Möglichkeit, den Inhalt Ihrer Tabellenkalkulationszellen in eine andere Sprache zu übersetzen.

Sie können jedes Wort in Google -Blättern übersetzen, Sprachen erkennen und Wortschatzlisten erstellen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie all diese Dinge zu sehen sind.

Zellen in Google -Blättern übersetzen

Um ein Wort in einer Google -Tabelle zu übersetzen, müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Öffnen Sie Ihre Google -Tabelle.
  2. Geben Sie jedes Wort in einer Zelle ein, wir haben beschlossen, Katze in Zelle zu schreiben A1.
  3. Klicken Sie nun auf eine andere Zelle, B2 In diesem Beispiel.
  4. Als nächstes geben Sie 'ein'= googletranslate''. Sobald Sie mit dem Eingeben beginnen, sollte die Option "GoogletRanslate" automatisch im Dropdown -Menü angezeigt werden. Anstatt einzugeben, können Sie auch auf die klicken Funktionen Symbol in der Symbolleiste und wählen Sie dann Google> Google Translate Aus dem Dropdown -Menü.

  5. Klicke auf Google Übersetzer. Ein Code (Text, [Source_Language], [target_klanguage]) wird auftauchen.
  6. Für Text, Wählen Sie die Zelle mit dem Wort, das Sie übersetzen möchten. Zum Beispiel, A1. Alternativ können Sie auf diese Zelle klicken, und das Programm schreibt es für Sie.
  7. Für [Ausgangssprache], Wählen Sie die Sprache des Wortes, in dem Sie geschrieben haben. Wenn Sie das Wort "Katze" übersetzen möchten, sollten Sie "EN" schreiben (für Englisch).
  8. Für [Zielsprache], Wählen Sie die Sprache, in die Sie übersetzen möchten. Zum Beispiel können Sie "ES" für Spanisch oder "es" für Italienisch eingeben. Denken Sie daran, immer Sprachcodes in Anführungszeichen zu schreiben. Andernfalls erhalten Sie einen Fehler im Code.
  9. Drücken Sie Eingeben, Sie sollten eine Übersetzung Ihres Quellworts sehen.

Google Sheets unterstützt dieselben Sprachcodes wie Google Translate. Wenn die Sprachoption in Google Translate vorhanden ist, können Sie sie in Ihrer Google -Tabelle verwenden. Um alle verfügbaren Sprachen anzuzeigen, sollten Sie sich die Liste der von Google übersetzten Sprachen ansehen, die unterstützt werden. Hier können Sie die Codes für alle unterstützten Sprachen lernen.

Wenn Sie beispielsweise von Englisch in Japanisch übersetzen möchten, sollten Sie den folgenden Code für Ihre Zelle verwenden:

= googletranslate (Text, „en“, „Ja“)

Einfach!

Erstellen einer Wortschatzliste mit Google Sheets

Wenn Sie viele Wörter von einer Sprache in eine andere übersetzen möchten, können Sie in Ihrer Google -Tabelle eine "Vokabularliste" erstellen. Der Prozess ähnelt dem oben beschriebenen.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Machen Sie zwei Spalten in Ihrem Blatt. Wir werden Spalte A für die bekannten Wörter und Spalte B für die Übersetzungen verwenden.
  2. In A1 Sie können eingeben: 'Englisch' und in B1 Geben Sie die Sprache ein, auf die Sie übersetzen möchten. "Spanisch" zum Beispiel.
  3. In der Zelle B2, Schreiben Sie den Code: = googletranslate (a2, "en", "es"). Sie können die Sprachcodes ändern, je nachdem, was Sie übersetzen möchten. Das Programm wird #Value schreiben! in der Zelle, weil Sie noch nichts geschrieben haben A2.
  4. In A2, Schreiben Sie jedes Wort, das Sie übersetzen möchten. Sobald Sie mit dem Tippen fertig sind, sollte die Übersetzung in der Zelle erscheinen B2 Zelle.
  5. Ziehen Sie Ihre Maus in die Ecke der B2 Bis Sie ein kleines Kreuz sehen. Klicken Sie dann darauf und ziehen Sie es nach unten B3, B4, B5, usw.
  6. Jetzt können Sie jedes Wort eingeben A3 Und Sie erhalten eine Übersetzung in B3. Das gleiche gilt für A4 Zu B4, A5 Zu B5, usw. Bis Sie alle Wörter übersetzen, die Sie wollen.

Sie können sogar eine andere Spalte mit einer anderen Sprache hinzufügen. Nehmen wir an, Sie möchten dasselbe übersetzen, aber auf Italienisch. In C1, Sie tippen 'Italienisch'. Dies ist nicht notwendig, aber es wird Ihnen helfen, einen Unterschied zu machen und Ihre Spalten zu organisieren.

Der Code für C2 wäre '= googletranslate (a2, "en", "it"). Klicken Sie auf die untere rechte Ecke dieser Zelle und ziehen Sie sie nach unten. Die Wörter werden automatisch übersetzt.

Sprachen in Google -Blättern erkennen

Sie können zwei verschiedene Funktionen kombinieren - Sprache erkennen und Google Translate. Damit müssen Sie die Sprache, aus der Sie übersetzen, nicht kennen.

  1. Geben Sie in der ersten Zeile ein Wort oder eine Phrase aus einer anderen Sprache ein.
  2. In einer anderen Zelle beginnen zu schreiben '= DECTECTLUGUAGE ' Und sobald die Funktion auftaucht, klicken Sie darauf.
  3. Die Funktion ist wie die vorherige. Für Text, Sie können entweder den Namen der Zelle schreiben (A2) oder klicken Sie darauf.
  4. Drücken Sie Eingeben. Wenn Sie dies tun, sehen Sie einen Sprachcode in der Zelle.

Zum Beispiel, wenn Sie eingeben “= detectlanguage, a2Und der Text in A2 ist 'Gato', Google wird Spanisch erkannt. Da Google in Sprachcodes arbeitet, wird die Zelle stattdessen "Es" sagen. Sie können auch die Drag -Methode verwenden, um den Vorgang für jede Zeile zu wiederholen.

Verwenden Sie einfache Sätze

Denken Sie daran, nur einfache Sätze zu verwenden, während Sie mit Google -Blättern übersetzen. Wenn Sie Google Translate zuvor verwendet haben, wissen Sie, dass die komplexeren Phrasen nicht immer korrekt sind. Versuchen Sie, Ihre Worte und Ideen zu vereinfachen, damit Sie von diesen Funktionen vollständig profitieren können.

Google Sheets übersetzen

Mit direktem Zugriff auf Google Translate können Sie schnell Tausende von Wörtern identifizieren und übersetzen. Die Fähigkeit, diese Übersetzungsfunktionen auszuführen.