Ist Minecraft plattformübergreifend? Zum größten Teil ja

Ist Minecraft plattformübergreifend? Zum größten Teil ja

Minecraft ist eines der beliebtesten Spiele der Welt. Spieler aller Altersgruppen und Fähigkeiten können die vielen verschiedenen Facetten der Welt genießen, indem sie einer Handlung folgen oder einfach den Inhalt ihres Herzens aufbauen. Spieler können Welten teilen oder alleine spielen, was Minecraft zu einem unglaublich flexiblen Spiel macht. Da es immer beliebter wird, wurde das Spiel auf vielen Plattformen veröffentlicht.

Lesen Sie den Artikel unten, um herauszufinden, wie Minecraft als plattformübergreifendes Spiel funktioniert.

Welche Plattformen unterstützen Minecraft??

Minecraft hat weltweit über 200 Millionen Exemplare verkauft. Ein Teil dieses erstaunlichen Erfolgs ist auf die zunehmende Anzahl von Plattformen zurückzuführen, auf denen Sie Minecraft spielen können. Im Folgenden finden Sie eine umfassende Liste der derzeit unterstützten Geräte:

  • Computer (Windows, Mac & Linux)
  • Mobile (Android, iOS, Fire OS, Windows Phone 8.1, Windows 10)
  • Konsole (PlayStation 4, PlayStation 3, PlayStation Vita Edition, Xbox, Xbox 360, Nintendo Switch, Nintendo Wii U Edition, neue 2DS & 3DS Edition)
  • Andere Geräte (Oculus)

Minecraft ist eines der wenigen Spiele auf dem Markt, das auf so vielen Geräten gespielt werden kann. Bitte beachten Sie, dass einige dieser Geräte Ihnen das Spiel spielen können, aber Sie haben möglicherweise keinen Zugriff auf Multiplayer -Funktionen auf allen Geräten.

Ist Minecraft Cross Plattform?

Minecraft ist größtenteils ein plattformübergreifendes Spiel. Leider unterstützen einige Geräte die plattformübergreifende Funktion nicht, aber die meisten modernen Maschinen werden es tun. Eine Mehrheit der Minecraft-Spieler hat bereits ein plattformunterstütztes Gerät. Viele Minecraft-Spieler genießen die Vorteile des plattformübergreifenden Modells, das die Muttergesellschaft Mojang zu bauen versucht.

Im Jahr 2017 veröffentlichte Mojang die Minecraft Bedrock Edition als Teil ihres besseren Together -Updates. Dies war der Ausgangspunkt für den Aufbau eines massiven plattformübergreifenden Multiplayer-Spiels.

Minecraft Cross Platform -Geräte

Zu den Geräten, die derzeit plattformübergreifendes Minecraft-Spiel unterstützen, gehören:

  • Windows 10 oder 11
  • iOS- und Android -Geräte
  • Xbox, Nintendo Switch, PlayStation 4
  • Feuerwehrgeräte
  • Oculus

Minecraft -Spiele auf einem dieser Geräte können miteinander kommunizieren.

Minecraft-plattformübergreifende Vorteile

Einer der Hauptvorteile von Minecraft ist plattformübergreifend, dass Sie mit jedem Spieler spielen können, der auch ein unterstütztes Gerät verwendet. Minecraft -Server lassen die Spieler miteinander interagieren, auch wenn ein Spieler auf einem iPad spielt und der andere auf dem Windows 10 -PC ist. Beide Spieler haben die gleichen Spielfunktionen und können mit welchem ​​Gerät, mit dem sie am besten sind, verwenden.

Dies macht das Spiel für so viele Spieler so zugänglich. Hier sind einige zusätzliche Vorteile für den plattformübergreifenden Ansatz von Minecraft.

Ein Bereich Kauf für alle Geräte

Sie erhalten Zugriff auf Minecraft-Bereiche auf allen plattformübergreifenden Geräten, wenn Sie einen Realms-Server kaufen. Sie können jederzeit auf jedem Gerät herunterladen und auf Ihre Spielserver zugreifen. Dies wird normalerweise als Cross-Progression bezeichnet und bedeutet, dass Ihr Spiel über Geräte hinweg synchronisiert wird. Legacy Minecraft -Geräte wie PS3, PS Vita, Xbox 360, Nintendo Wiiu usw. sind nicht Teil des plattformübergreifenden Designs der Bereiche.

Außerdem können andere Spieler kostenlos an Ihren plattformübergreifenden Realm-Welten teilnehmen, ohne ein Abonnement zu haben.

Zugriff auf das gleiche Spiel

Minecraft aktualisiert und bringt neue Funktionen auf alle unterstützten Geräte gleichzeitig auf. Sie werden nie dafür bestraft, auf einem bestimmten Gerät zu spielen, indem Sie keinen Zugriff auf die neuesten Spielfunktionen haben. Dies bedeutet auch, dass jeder, mit dem Sie spielen, Ihre gemeinsame Welt unabhängig von seinem Gerät auf die gleiche Weise erlebt.

Minecraft Marketplace

Die plattformübergreifenden Geräte haben alle Zugang zu demselben Minecraft-Marktplatz. Einzelne Spieler können eine einzigartige Haut, Textur oder andere Kreation kaufen und herunterladen. Viele davon werden von anderen Spielern erstellt und auf dem Marktplatz platziert. Sobald ein Spieler diese Elemente in sein Spiel herunterlädt, können er von allen Spielern auf seinem Server gesehen oder verwendet werden, unabhängig vom Gerät.

Minecraft plattformübergreifende Grenzwerte

Denken Sie daran, dass die plattformübergreifende Funktionalität nur für die Minecraft Bedrock Edition verfügbar ist. Sie müssen das Spiel zurückkaufen, wenn Sie Minecraft vor dem besseren Together -Update 2017 gespielt haben. Als das Update zum ersten Mal veröffentlicht wurde.

Eine weitere bedeutende Einschränkung für das plattformübergreifende Spiel von Minecraft besteht darin, dass nicht alle Geräte funktionieren werden. Ihr Mac- oder Linux -Computer und ein älterer Windows -Computer sind nicht kompatibel. Ältere Spielekonsolen sind ebenfalls nicht kompatibel. Es gibt einige Problemumgehungen für dieses Problem, aber sie sind ziemlich kompliziert und stark begrenzt. Benutzer, die Minecraft zur Arbeit gebracht haben.

Wenn Sie mit anderen Spielern auf Ihrem Computer spielen möchten, können Sie Minecraft Java Edition verwenden. Dies ist die Originalversion von Minecraft, die das gleiche Gameplay wie die plattformübergreifende Ausgabe hat. Minecraft Java ist nur mit Mac, Linux und Windows -Computern (eines jeden Jahres) kompatibel. Es wird auch als anderes Spiel angesehen; Sie müssen es kaufen, auch wenn Sie die Bedrock Edition besitzen.

Ein Minecraft für alle

Als Mojang 2017 zum ersten Mal ihr besseres Together -Update veröffentlichte, stellten sie sich vor, dass alle Minecraft -Spieler irgendwann alle das gleiche Spiel haben würden. Seit diesem ersten Update haben sie Geräte stetig hinzugefügt, um dieses Ziel zu halten. Sie haben daran gearbeitet, das Spiel auch auf ältere Windows -Geräte, Macs und Linux -Computer zu bringen.

Haben Sie Minecraft unter Verwendung der plattformübergreifenden Funktionalität gespielt?? Auf welchen Geräten oder Geräten spielen Sie es vor, Ihr Spiel zu spielen?? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen!