Anmeldegenehmigung für Facebook erforderlich? Hier ist, was zu tun ist

Anmeldegenehmigung für Facebook erforderlich? Hier ist, was zu tun ist

Haben Sie versucht, sich in Ihrem Facebook -Konto anzumelden, um gebeten zu werden, einen Anmeldegenehmigungscode bereitzustellen? Wenn ja, sind Sie nicht allein. Wenn die KI -Algorithmen von Facebook vermuten, dass ein neuer Anmeldeversuch möglicherweise für Ihr Konto schädlich ist, werden Sie aufgefordert, weitere Informationen bereitzustellen, bevor der Zugriff gewährt werden kann.

In diesem Artikel werden Ihnen die Schritte zur Lösung des Problems mit dem Problem „Anmeldegenehmigung“ auf Facebook angezeigt und den Zugriff auf Ihr Konto wiedererlangt.

Anmeldegenehmigung für Facebook erforderlich

Einer der Gründe, warum Facebook ein Silicon Valley-Gigant und eine der beliebtesten Social-Media-Plattformen ist, ist der vereinfachte Anmeldungs- und Anmeldungsprozess. Um sich anzumelden, müssen Sie nur Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und Ihre Handynummer oder Ihre E -Mail -Adresse angeben.

Sobald Sie sich bei Ihrem Facebook -Konto auf einem PC oder einem mobilen Gerät angemeldet haben, bleiben Sie automatisch angemeldet. Sie müssen nicht jedes Mal, wenn Sie Ihren Browser oder Ihre Facebook -App öffnen, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben. Wenn jedoch eine Anmeldeanforderung von einem Gerät steckt, das Sie zuvor nicht verwendet haben, werden Sie fast immer aufgefordert, den Versuch mit einem Code zu genehmigen.

So lautet die genaue Eingabeaufforderung zur Nachricht:

„Wir haben eine Anmeldung von einem Browser, einem Gerät oder einem Ort festgestellt, den Sie normalerweise nicht verwenden. Wir müssen bestätigen, dass Sie es waren, bevor Sie auf Facebook zurückkehren können.”

Dies soll zwar Ihr Konto sicher und sicher halten, aber es kann ziemlich frustrierend sein, insbesondere wenn Sie auf Facebook dringendes Geschäft haben. Es kann ein Anruf bei Ihren Lieben, Verhandlungen mit einem Kunden oder sogar einen Beitrag sein, den Sie sich vorbereitet hatten, um sie mit Ihren Followern zu teilen.

Die gute Nachricht ist, dass das Problem der „erforderlichen Anmeldempfänger“ leicht behoben werden kann. In der Tat gibt es zwei Möglichkeiten um. Mal sehen, wie jedes funktioniert.

Methode 1: Lassen Sie einen Code an Ihre E -Mail oder Ihr Telefon gesendet

Der einfachste Weg, um das Problem „Anmeldegenehmigung erforderlich“ zu beheben, besteht darin, Facebook aufzufordern, Ihnen einen Code über die Telefonnummer oder E -Mail -Adresse beim Anmelden zu senden.

So geht es darum:

  1. Dies sollte Sie zu einer neuen Seite bringen, auf der Sie aufgefordert werden, zu wählen, wie Sie Ihre Identität bestätigen möchten.
  2. Um Ihre Identität mithilfe Ihrer E -Mail -Adresse zu bestätigen, wählen Sie „einen Code an Ihre E -Mail gesendet werden.”Wenn Sie stattdessen lieber Ihre Telefonnummer verwenden, wählen Sie„ einen Code an Ihr Telefon erhalten.”
  3. Klicken Sie auf “Weiter.”
  4. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie aufgefordert, die E -Mail -Adresse oder Telefonnummer auszuwählen, die den Code empfängt. Die mit Ihrem Konto verknüpfte E -Mail -Adresse oder Telefonnummer ist standardmäßig ausgewählt.
  5. Klicken Sie auf “Weiter.Danach wird ein 8-stelliger Code innerhalb von fünf Minuten an Ihre E-Mail oder Ihr Telefon gesendet. Wenn Sie den Code nicht empfangen.
  6. Geben Sie den Code in das angegebene Feld ein und klicken Sie auf „Weitermachen.”

Sobald Sie den Code eingegeben haben, sollten Sie eine Nachricht auf Ihrem Bildschirm sehen, in der Sie darauf hinweisen, dass "Sie alle festgelegt sind", und Sie können sich anmelden, um sich anzumelden.

Methode 2: Bitten Sie Ihre Freunde um Hilfe

Was ist, wenn Sie nicht mehr auf die E -Mail -Adresse oder Telefonnummer zugreifen können, die mit Ihrem Konto verknüpft ist? Dann können Ihre Facebook -Freunde Ihnen helfen. Mit Facebook können Sie den Zugriff auf Ihr Konto wiedererlangt, indem Sie eindeutige Codes an drei Ihrer Freunde senden. Sie müssen dann alle drei Codes in Ihr Gerät eingeben.

Hier sind die spezifischen Schritte erforderlich:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“ unter der Nachricht „Anmeldegenehmigung erforderlich“. Dies sollte Sie zur Seite „Eine Option auswählen“ bringen, auf der Sie die Methode auswählen möchten, die Sie verwenden möchten, um Ihre Identität zu bestätigen.
  2. Wählen Sie die Option "Fragen Sie Ihre Freunde um Hilfe fragen" und klicken Sie dann auf "Weitermachen.”Eine neue Seite wird mit einer Liste von fünf Ihrer Freunde, die zufällig von Facebook ausgewählt wurden.
  3. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie drei der fünf aufgeführten Freunde kontaktieren und sie auffordern, „Facebook zu besuchen.com/wiederherstellen “mit einem Browser ihrer Wahl. Bitten Sie sie auf dieser Seite, auf "Hilfe [Ihren Namen] zu helfen" zu klicken und dann die Eingabeaufforderungen auf dem Bildschirm zu befolgen, um den 4-stelligen Code zu erhalten, auf den Sie auf Ihr Konto zugreifen müssen.
  4. Sobald Sie alle drei Codes von Ihren Freunden erhalten haben, klicken Sie auf „Weiter.”
  5. Geben Sie die Codes in die bereitgestellten Felder ein, überprüfen Sie doppelt auf Fehler und klicken Sie dann auf „Weitermachen.”

Sie werden auf die Seite "Sie sind alle festgelegt" mit einer Meldung übertragen, die besagt, dass Sie jetzt auf Ihr Konto zugreifen können. Sie müssen lediglich auf die Schaltfläche „Fortsetzung“ unten auf dieser Seite klicken. Anschließend können Sie sich sofort anmelden, ohne Ihre Kontoanmeldeinformationen einzugeben.

Anmeldebutgenzusatz in der Schleife stecken geblieben

Der von Facebook an Benutzer an Benutzer gesendete Bestätigungscode, um das Problem „Anmeldung genehmigt“ zu beheben, funktioniert 99% der Fälle. Manchmal bleibt das Problem jedoch bestehen. Benutzer haben berichtet, dass sie in eine scheinbar endlose Schleife aufgenommen wurden, in der sie eine Reihe von Codes eingeben, nur um nach jedem Versuch den Zugriff auf ihre Konten zu verweigern.

Dies kann sehr frustrierend sein, besonders wenn Sie sogar versucht haben, Ihre Facebook -Freunde um Hilfe zu bitten. Also, was ist der Ausweg?? Es gibt zwei Methoden zur Fehlerbehebung, die Sie vielleicht ausprobieren möchten.

Versuchen Sie zunächst, zwischengespeicherte Dateien auf Ihrem Facebook -Konto zu beseitigen. Dies sind die Informationen, die vorübergehend in dem Speicher Ihres Geräts zu Ihrem Konto gespeichert sind, einschließlich Ihrer Anmeldedaten. Durch das Löschen des Cache werden Ihre Anmeldeinformationen und andere temporäre Dateien entfernt, die die Dateiausführungssequenz beeinträchtigen können.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Facebook -App -Cache löschen:

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät und navigieren Sie zu „Apps und Benachrichtigungen.”
  2. Wählen Sie „Alle Apps sehen.”
  3. Tippen Sie auf “Facebook.”
  4. Wählen Sie „Speicher und Cache.”
  5. Tippen Sie auf Löschen von Cache.

Sobald Sie den Cache gelöscht haben, versuchen Sie, sich neu anzumelden. Wenn Sie einen PC verwenden, müssen Sie möglicherweise alle zwischengespeicherten Dateien auf dem Computer entfernen.

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie die Option "nuklear" ausprobieren und Facebook löschen. Gehen Sie anschließend zu Ihrem bevorzugten App Store und installieren Sie die neueste Version der Facebook -App.

Kann es umgangen werden?

Wenn Sie dies lesen, fragen Sie sich möglicherweise, ob es eine Möglichkeit gibt, die Eingabeaufforderung der „Anmeldebutgen genehmigt“ zu umgehen und Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten, ohne einen Bestätigungscode einzugeben. Leider gibt es nicht. Facebook scheint strenge Sicherheitsmaßnahmen für die Kontoe durchgesetzt zu haben, was es fast unmöglich macht, die Eingabeaufforderung zur Anmeldegenehmigung zu umgehen.

Sie können jedoch etwas tun, um es zu vermeiden. Dies ist eine zusätzliche Schutzebene gegenüber Ihrem Konto, die jedes Mal, wenn jemand versucht, sich auf einem neuen Gerät anzumelden.

Bei der Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung können Sie den Code in Form einer Textnachricht empfangen, aber Sie können auch Anmeldecodes mit einer Authentifizierungs-App von Drittanbietern generieren. Wenn Sie keine dieser Methoden vorstellen, können Sie sich für einen Sicherheitsschlüssel entscheiden, ein physisches Gerät, das mit dem Gerät mit Bluetooth oder einem USB -Kabel mit Ihrem Gerät verknüpft werden muss.

So aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Ihrem Facebook-Konto:

  1. Öffnen Sie Facebook in einem Browser
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Avatar.
  3. Wählen Sie „Einstellungen und Privatsphäre.”
  4. Klicken Sie auf „Einstellungen.”
  5. Wählen Sie im Menü auf der linken Seite Ihres Bildschirms "Sicherheit und Anmeldung" aus.
  6. Scrollen Sie nach unten zur "Zwei-Faktor-Authentifizierung" und klicken Sie ganz rechts auf die Schaltfläche "Bearbeiten".

Sie werden dann aufgefordert, die Authentifizierungsmethode auszuwählen, die Sie bevorzugen: eine Textnachricht, eine Authentifizierungs-App von Drittanbietern oder einen Sicherheitsschlüssel.

Sobald die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Ihrem Konto aktiviert wurde, löst das System automatisch Ihre ausgewählte Authentifizierungsmethode aus, wenn ein Anmeldeversuch auf einem nicht erkannten Gerät durchgeführt wird. Die Eingabeaufforderung "Anmeldegenehmigung erforderlich" wird nicht angezeigt.

Anmeldegenehmigung benötigt Facebook -Hilfezentrum

Wenn keine der bisher besprochenen Methoden Ihnen dabei helfen kann.

So geht es darum:

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und besuchen Sie die Seite "Suchen" Ihre Kontoseite.
  2. Geben Sie Ihre E -Mail -Adresse oder Telefonnummer ein und klicken Sie dann auf die Suchschaltfläche, um den Wiederherstellungsprozess zu initiieren.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Alternativ können Sie versuchen, Ihr Konto aus dem Konto eines Freundes oder einer Familie wiederherzustellen.

Hier ist wie:

  1. Navigieren Sie zum Profil des Kontos, das Sie wiederherstellen möchten.
  2. Klicken Sie auf die drei kleinen Punkte unter dem Titelfoto.
  3. Wählen Sie im Dropdown -Menü „Support- oder Berichtsprofil suchen“.
  4. Gehen Sie aus dem Popup-Menü zu „etwas anderes“.
  5. Klicken Sie auf "dieses Konto wiederherstellen" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Es muss nicht so frustrierend sein

Die Anmeldegenehmigung von Facebook ist eine Sicherheitsfunktion, die die Sicherheit und Sicherheit von Konten verbessern soll. Es funktioniert jedoch nicht immer wie beabsichtigt. Manchmal werden Sie möglicherweise aus Ihrem Konto gesperrt, wenn Sie versuchen, sich von einem zuvor verwendeten Gerät anzumelden.

Zum Glück gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Problem zu beheben. Sie können einen Bestätigungscode per Telefon oder E -Mail anfordern oder um Hilfe von drei Ihrer Facebook -Freunde bitten. Wenn diese Methoden nicht funktionieren, können Sie versuchen, den Facebook -App -Cache zu beseitigen oder das Facebook -Help Center zu besuchen.

Haben Sie das Problem „Anmeldegenehmigung benötigt“ bei der Unterzeichnung in Ihrem Facebook -Konto gestoßen?? Wie haben Sie es behoben??

Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen.